Starten Sie jetzt Ihr Master-Fernstudium Nachhaltigkeits­technologien und -management

Berufsbegleitend3 SemesterOhne NCStaatlich anerkanntAkkreditiert90 cpAb 351,-€/MonatAb 369,-€/MonatWirtschaft & ManagementNachhaltigkeit & EnergieMedizin & Life Sciences

Um Technologie, Wirtschaft und Gesellschaft nachhaltiger zu gestalten und globalen Herausforderungen wie dem Klimawandel und Biodiversitätsverlust zu begegnen, müssen Industrie, Mobilität, Energie und Ernährung transformiert werden. Große Aufgaben, die beste Karriereperspektiven bieten: gerade für diejenigen, die technologische und ökonomische Nachhaltigkeitskompetenzen mitbringen.


Wählen Sie Ihren Pre-Master

Bringen Sie weniger als 210 Credit Points (CP) aus einem vorausgegangenen Bachelor-Studium mit, steht Ihnen unser Pool an Pre-Master-Zertifikaten zur Verfügung. Aus diesem Pool wählen Sie attraktive Zertifikate mit eigenem Abschluss, um die Differenz auszugleichen. Ein Pre-Master-Zertifikat bedeutet 30 CP. Die Einschreibung in den Master folgt erst nach erfolgreichem Beenden des Pre-Masters.

Pre-Master-Zertifikate

Wählen Sie Ihre Studienoptionen

Studienvariante

Wie möchten Sie Ihren Fernstudiengang absolvieren? Bei der Online-Variante (papierlos) sparen Sie zusätzlich 5 % und schonen die Umwelt.


Nachhaltigkeits­technologien und -management Keyfacts

Studium
Master of Science (M. Sc.)

90 CP

Studiendauer
18 Monate
Kostenlose Verlängerung
9 Monate

Studienbeginn
jederzeit – an 365 Tagen im Jahr

Anrechnung von Vorleistungen
Jetzt Zeit und Geld sparen.
Studieninhalte
Hier informieren.
Studiengebühr
Studieren Sie schon ab 369,- € im Monat.Studieren Sie schon ab 351,- € im Monat.
Lernstoff als Download
Prüfungsordnung als DownloadJetzt informieren!
Online-Infoveranstaltungen
Jetzt Termin finden und anmelden!
98%

der Absolventen:innen bewerten die Flexibilität mit "gut" oder "sehr gut".

95%

zufriedene Absolventen:innen

Rund 

9000

erfolgreiche Absolventen:innen


Ihre Studieninhalte Das lernen Sie in Nachhaltigkeits­technologien und -management:

Das Masterstudium vermittelt Ihnen in vier Kernmodulen interdisziplinär die theoretischen Grundlagen nachhaltiger Entwicklung. Sie lernen ökonomische Nachhaltigkeitstheorien und -konzepte kennen. Ebenso stehen Themen wie Unternehmensverantwortung und nachhaltige Finanzwirtschaft auf dem Lehrplan.

Im Vertiefungsbereich Nachhaltigkeitsmanagement können Sie zwischen den Themen Nachhaltigkeitscontrolling und -bewertung, Nachhaltigkeit globaler Wertschöpfungsketten, Responsible Innovation sowie Nachhaltigkeitsmarketing und -kommunikation wählen.

Im 2. Semester befassen Sie sich mit Grundlagen der Nachhaltigkeitstechnologien und spezialisieren sich auf eine Studienrichtung: Sie können sich dabei zwischen Nachhaltige Energietechnologien, Nachhaltige Mobilität sowie Digitalisierung und Nachhaltigkeit entscheiden. Alle drei sind auf die aktuellen Transformationsbereiche und -erfordernisse in verschiedenen Branchen (Mobilität, Energie, Produktion und Konsum) ausgerichtet – und damit von hoher beruflicher Relevanz.

Im Bereich der Anwendungsorientierung üben Sie praxisnah das wissenschaftliche Arbeiten mit Forschungsmethoden ein: einerseits in Form einer Vertiefungsarbeit zum Nachhaltigkeitsmanagement, andererseits in der Zukunftswerkstatt@WBH – einem innovativen Lehrformat, bei dem Sie tutoriell betreut eigenständige Forschungsarbeit leisten. Im dritten Semester beweisen Sie Ihr Können in einer Masterarbeit und einem Kolloquium, mit denen Sie Ihr Studium erfolgreich vollenden.

Nachhaltigkeitstransformation in Technologie, Wirtschaft und Gesellschaft – erwerben Sie die Kompetenzen, um mitzugestalten.


Info-Veranstaltungen

Möchten Sie uns einfach mal persönlich kennenlernen?

Unsere Online-Infoveranstaltungen machen es möglich.

Jetzt Informieren

So läuft Ihr Studium ab

Ihr Studium an der Wilhelm Büchner Hochschule ist modular aufgebaut. Auf dem Weg zu Ihrem Abschluss absolvieren Sie Schritt für Schritt die einzelnen Module Ihres Studiengangs. Entdecken Sie, welche Module Sie im Einzelnen während des Studienverlaufs erwarten.

Die Übersicht zeigt Ihnen den von uns empfohlenen Studienablauf. Sie können die Module entsprechend Ihres persönlichen Wissens- und Erfahrungsstands flexibel auswählen und bearbeiten. Die fachlichen Voraussetzungen gemäß Modulhandbuch und Prüfungsordnung sollten dabei beachtet werden. Diese Flexibilität ermöglicht Ihnen ein individuelles Studium neben dem Beruf. Das Lerntempo wird von Ihnen bestimmt.

1. Semester

2. Semester

3. Semester

Ihr Master-Studiengang enthält zwei Wahlpflichtbereiche. So erweitern Sie Ihr Wissen gezielt, setzen individuelle Schwerpunkte und schärfen Ihr berufliches Profil. Im Vertiefungsbereich Nachhaltigkeitsmanagement wählen Sie 1 von 4 Modulen aus. Im Bereich Technologische Studienrichtungen belegen Sie neben dem Grundlagenmodul eine der drei zweiteiligen Wahlpflicht-Studienrichtungen.

Vertiefung Nachhaltigkeitsmanagement (1 von 4 Wahlmodulen plus Vertiefungsarbeit) 12 cp


Technologische Studienrichtung (Bestehend aus Grundlagenmodul und Wahlmodul I und II) 18 cp



Ihre Jobperspektiven Mit der richtigen Bildung, die Karrierechancen fördern

Dieser Studiengang befähigt Sie, technologische und gesellschaftliche Transformationspfade im Nachhaltigkeitskontext zu begleiten. Sie kennen neue technologische Ansätze und können mit Ihrem Wissen Produkte und Dienstleistungen, Prozesse, Methoden und Werkzeuge selbstständig vor dem Hintergrund von Nachhaltigkeitszielen und -kriterien gestalten.

Dies gilt für Arbeitsfelder in privatwirtschaftlichen Unternehmen ebenso, wie für Organisationen aus dem öffentlichen oder zivilgesellschaftlichen Sektor. Entsprechende Berufsfelder umfassen beispielsweise Nachhaltigkeits- oder CSR-Manager:innen, Beschaffer:innen, Produkt- und Dienstleistungsentwickler:innen, Vertriebs- und Marketingmitarbeiter:innen, Controller:innen, Technologiemanager:innen, Organisations- und Prozessberater:innen sowie Akteur:innen aus dem Bereich Bildung oder Beratung für nachhaltige Entwicklung.

Gestalten Sie Ihre Karriere nachhaltig – in jedem Sinn.


Klingt gut? Jetzt 4 Wochen gratis testen!


Jetzt Antrag stellen und Dokumente hochladen Anrechnung von Vorleistungen - jetzt Zeit und Geld sparen

Die einzelnen Studiengänge der Wilhelm Büchner Hochschule sind in Module aufgeteilt. Stimmen die Lerninhalte eines Moduls mit Ihren bereits erbrachten Vorleistungen überein, können Sie für dieses Modul eine Anrechnung für Ihr Fernstudium beantragen. Durch die Anrechnung von akademischen oder nicht-akademischen Vorleistungen können Sie Ihr Fernstudium an der Wilhelm Büchner Hochschule somit effektiv verkürzen. Zudem reduziert eine Anrechnung Ihre Studiengebühren: Je 5 angerechneter ECTS wird Ihnen am Ende Ihres erfolgreich abgeschlossenen Studiums eine Monatsrate erlassen.

Erfahren Sie hier mehr.


Voraussetzungen Voraussetzung zur Immatrikulation

Erststudium in ingenieur-/natur-/wirtschaftswissenschaftlicher, informationstechnischer oder vergleichbarer Fachrichtung mit mind. 210 ECTS-Leistungspunkten.

Bei einem bestehenden Diplom- oder Masterabschluss können Sie den M.Sc. Nachhaltigkeitstechnologien und -management direkt beginnen.

Bei weniger als 210 ECTS-Leistungspunkten steht Ihnen unser Pool an Pre-Master-Zertifikaten zur Verfügung. Aus diesem Pool wählen Sie attraktive Zertifikate mit eigenem Abschluss.

Wenn Sie einen Bachelor mit 6 Semestern Regelstudienzeit absolviert haben, ist vor Zulassung zum M.Sc. Nachhaltigkeitstechnologien und -management ein Pre-Master-Zertifikat abzuschließen.

Folgende Pre-Master-Zertifikate können für den M.Sc. Nachhaltigkeitstechnologien und -management belegt werden: ·

Weitere Details siehe Prüfungsordnung.


Akkreditierung Unsere Akkreditierung und Begutachtung

null 

AKKREDITIERUNG DES STUDIENGANGS

Akkreditiert durch den Akkreditierungsrat. 

ACOUIN Akkreditiert 

Begutachtet durch ACQUIN. 

Wissenschaftsrat 

INSTITUTIONELLE AKKREDITIERUNG

Die Wilhelm Büchner Hochschule ist vom Wissenschaftsrat im Januar 2022 für die Dauer von fünf Jahren institutionell reakkreditiert worden und somit berechtigt, das Akkreditierungssiegel des Wissenschaftsrates zu verwenden. Der Wissenschaftsrat ist ein wichtiges wissenschaftspolitisches Beratungsgremium der Bundesrepublik Deutschland.


Tipps fürs Studium

  • das Studium ernst nehmen
  • die richtige Lernmethode finden
  • Prüfungsvorbereitung

6 gute Gründe

Es gibt viele gute Gründe für ein Fernstudium bei der WBH! 6 Davon haben wir für auf dieser Seite aufgelistet. Machen Sie sich am besten selbst ein Bild davon!



Noch unentschlossen?

Sie wollen mehr zu Inhalten, Perspektiven und Spezialisierungen Ihres Studiums an der Wilhelm Büchner Hochschule erfahren? Unser Infopaket informiert Sie umfassend.



Ihre Ansprechpartner:innen

Prof. Dr. Klaus Fischer

Akademische Leitung

Klaus.Fischer(at)wb-fernstudium.de


Katharina Wittmann

Leitung Bildungsberatung

beratung(at)wb-fernstudium.de


06151 3842 404

Mo. - Fr. 08:00 bis 20:00 Uhr

Sa. 09:00 bis 15:00 Uhr

Einen Moment bitte...