Weiterbildung in Big Data im Fernstudium

Online-Weiterbildung mit Hochschulzertifikat
Abschluss in nur zwei Monaten möglich
Jederzeit starten & ohne Präsenzpflicht studieren
Alle
Nano Degrees
& Preise

Gratis-Infopaket
per E-Mail!

94% der Absolvent:innen bewerten die Flexibilität mit „gut“ oder „sehr gut“
über 6000
Studierende
97%
zufriedene Absolvent:innen
über 4500
erfolgreiche Absolvent:innen

Big Data: Grundlagen, Methoden und Technologien

neu

Das vernetzte Auto, die in Echtzeit überwachte Maschine, der Online-Handel, der getrackte Logistikprozess – jeden Tag entstehen riesige Mengen an Daten, aus denen sich wertvolle Rückschlüsse ziehen lassen. Daher wundert es kaum, dass Big Data bei vielen Unternehmen weit oben auf der Agenda steht.

Mithilfe leistungsstarker digitaler Technologien lassen sich mittlerweile unzählige Datenflüsse aus verschiedenen Quellen bündeln, analysieren, clustern und gezielt weiterverarbeiten. So können Unternehmen ihre Geschäftsprozesse transparenter machen und Schwachstellen oder Potenziale früher denn je erkennen. Außerdem machen es die Datenanalysen möglich, gänzlich neue Businessmodelle zu entwickeln.

Wer also mit den Grundlagen, Methoden und Technologien von Big Data vertraut ist, hat hervorragende Aussichten auf gut bezahlte Jobs im IT-Bereich. Dieses Nano Degree vermittelt Ihnen das Know-how dafür.

Jetzt anmelden
Infomaterial anfordern
Auf einen Blick

Nano Degree Big Data: Grundlagen, Methoden und Technologien

Studienmodell:

Teilzeit-Fernstudium / 100% online

Studiendauer:

2 Monate, gebührenfreie Verlängerung um 2 Monate möglich

Studiengebühren:

1080 Euro (Einmal­zahlung oder 2 Raten à 540 Euro)

Studienbeginn:

jederzeit – an 365 Tagen im Jahr

Creditpoints:

6 CP / ECT

Abschluss:

Hochschulzertifikat (alternativ: Teilnahmebescheinigung)

Prüfungen:

Einsendeaufgabe für Teilnahmebescheinigung, Abschlussprüfung (Klausur) für Hochschulzertifikat (inkl. anrechenbaren ECTS-Punkten für Bachelor-Studium)

Inkludierte Leistungen:

Studienunterlagen (Digital & Print), persönliche Betreuung durch Coaches und Tutoren, Meetings im virtuellen Klassenraum (freiwillig), Zugriff auf den Online-Campus und Lern-Apps, Zugriff auf die Online-Bibliothek und Datenbanken, Korrektur von Einsendeaufgaben und Abschlussprüfungen

Unterrichtssprache:

Deutsch

Voraussetzungen:

Kenntnisse in Mathematik, Programmierung (Python), Datenbanken und Informationssystemen sind von Vorteil


Mit dem Nano Degree „Big Data – Grundlagen, Methoden und Technologien” lernen Sie alle relevanten Aspekte zur Verarbeitung von großen Datenmengen kennen.

Zu den Lerninhalten gehören folgende Themenbereiche:

  • Datenanalyse und Datenaufbereitung
  • Explorative Datenanalyse
  • Big Data Datenquellen (NoSQL-Datenbanken, InMemory-Datenbanken, Spaltenorientierte Datenbanken)
  • Data Mining und Machine Learning
  • Regressionsverfahren
  • Klassifikationsverfahren 
  • Cluster-Algorithmen
  • Big Data-Technologien  (Apache Spark, Hadoop, Python, R)
  • Big Data-Anwendungen (Industrie 4.0, Internet of Things, Decision Support Systems, Database Marketing)

Mit dem hochaktuellen Know-how aus unserem Nano Degree „Big Data – Grundlagen, Methoden und Tech-nologien“ sind Sie bestens aufgestellt, um die Trendthemen der Digitalisierung wie Smart City, Industrie 4.0, Digitale Services und Geschäftsmodelle aktiv mitzugestalten.

Sie kennen nicht nur die Technologien zur Speicherung, Verarbeitung und Analyse großer, unstrukturierter Datenmengen. Sie sind auch fähig, für jedes Big-Data-Projekt die jeweils passenden Technologien auszuwählen und langfristig die Datenqualität zu sichern.

Gefragt ist dieses Fachwissen in zahlreichen Branchen: Industrie-Unternehmen suchen ebenso Big-Data-Expert:innen wie auch Start-ups, Dienstleister und Handelsunternehmen mit datengetriebenen Geschäftsmodellen. Doch auch Verwaltungen, Behörden, Bildungs- und Forschungseinrichtungen benötigen Fachkräfte für Big Data. Alternativ können Sie als Consultant bei einer IT-Unternehmensberatung oder bei einem Software-Entwicklerunternehmen einsteigen.

Mit diesem Nano Degree erhöhen Sie Ihre Chancen für eine zukunftssichere Karriere mit spannenden Aufgaben rund um die digitale Transformation.

Sie haben jederzeit Zugang zum Online-Campus. Hier organisieren Sie Ihr Fernstudium, haben Zugriff auf Informationen, Studienmaterialien und Ihre Noten und bleiben in Kontakt mit der Hochschule, den Tutoren und Ihren Mitstudierenden. Zudem haben Sie über den Online Campus Zugriff auf Ihre Digitalen Lernkarten.

Kenntnisse in Mathematik, Programmierung (Python), Datenbanken und  Informationssystemen sind von Vorteil

ZFU Zertifiziert

STAATLICHE ZULASSUNG DES STUDIENGANGS

Staatliche Zulassung durch die ZFU (Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht)

ZFU Zertifiziert

STAATLICHE ANERKENNUNG

Die unbefristete staatliche Anerkennung durch das Hessische Ministerium für Wissenschaft und Kunst gibt unseren Studierenden die Sicherheit, dass alle Bachelor- und Master-Studiengänge sowie Zertifikatskurse der Wilhelm Büchner Hochschule hinsichtlich des Niveaus ihrer Lerninhalte und Ziele den Angeboten staatlicher Hochschulen entsprechen.


Mehr Informationen

Sie möchten noch mehr Informationen zu unseren Nano Degrees erhalten, z.B. zu:

  • Rabattaktionen
  • Informationen zu Finanzierungsmöglichkeiten
  • Einblicke in unseren Online-Campus
  • Persönliche Beratung und Betreuung

Jetzt anmelden

Melden Sie sich jetzt an und starten Sie Ihr Nano Degree Big Data: Grundlagen, Methoden und Technologien an der Wilhelm Büchner Hochschule.

  • Einfache Online-Anmeldung
  • Sicher und schnell
  • Start jederzeit möglich
2 Wochen kostenlos studieren!
Ansprechpartner
Katharina Wittmann
Studienberaterin
06151 3842 404
Mo. - Fr. 8:00 bis 20:00 Uhr
Sa. 09:00 bis 15:00 Uhr
sgd, Deutschlands Führende Fernschule

Einen Moment bitte...