Startseite >Master >Wirtschaftsingenieurwesen und Technologiemanagement > Master-Studiengang Innovations- und Technologiemanagement (M.Sc.)

Kostenlos &
unverbindlich

Fordern Sie jetzt kostenlos
und unverbindlich das
aktuelle Studienhandbuch an!

Master-Studiengang Innovations- und Technologiemanagement (M.Sc.)

Weltweit wird der Wettbewerb um die Entwicklung neuer Technologien immer schärfer. Gleichzeitig verkürzen sich die Produktlebenszyklen. Das Ergebnis: ein „Innovationswettlauf“, bei dem es darauf ankommt, technologische Optionen frühzeitig zu erkennen und aufzugreifen. Nur so kann man Marktchancen besetzen und wichtige Wettbewerbsvorteile nutzen. Genau darauf bereitet Sie der Master-Studiengang Innovations- und Technologiemanagement vor.

Für Sie als Absolvent oder Absolventin der Ingenieur-/Naturwissenschaften, der Informatik oder verwandter Studiengänge ist dieser Master-Studiengang ideal. Denn hier erhalten Sie über das Basisstudium und die angebotenen Schwerpunkte des Kernbereichs eine umfangreiche Ausbildung in den Methoden des Managements und den Entscheidungsgrundlagen der Ökonomie. Im Kernbereich erwerben Sie die diesen Studiengang prägenden Kompetenzen zum Innovations-, Technologie- und Qualitätsmanagement. Ergänzt wird diese Phase durch die Vermittlung der Methoden wissenschaftlichen Arbeitens. Im Rahmen einer wissenschaftlichen Spezialisierung entscheiden Sie sich dann für eine Intensivierung Ihres Studiums in einem ausgewählten Bereich im Kontext des Innovations- und Technologiemanagements, auf die dann die wissenschaftliche und vertiefende Anwendung im Projektstudium folgt. Den Abschluss des Studiums bildet die Masterarbeit, mit der Sie Ihre Kompetenz beweisen. Der Studienabschluss ermöglicht den Einstieg in den höheren Dienst und berechtigt zur Promotion.

Studiendauer

4 Leistungssemester, das entspricht einer Regelstudienzeit von 24 Monaten. Sie können die Betreuungszeit gebührenfrei um 12 Monate verlängern.

Diese Leistungen der Wilhelm Büchner Hochschule tragen zu Ihrem Studienabschluss innerhalb der Regelstudienzeit bei:

  • jederzeit Studienbeginn
  • individuelles Lerntempo
  • keine Zwangspausen durch Semesterferien
  • auf Fernstudium abgestimmter Studienplan und -inhalte
  • motivierte und hoch qualifizierte Dozenten
  • umfassendes, persönliches Betreuungs- und Servicekonzept

Studienmodule

Basisstudium ∑ 52 Creditpoints (cp)

Studium von Methodenkompetenz und Entscheidungsgrundlagen
Grundlagen Wirtschaft und Organisation 6 cp
Quantitative Methoden 6 cp
Managementtechniken und Projektmanagement 6 cp
Finanzwirtschaftliche Entscheidungsgrundlagen 6 cp
Unternehmensführung 6 cp

Studium des Kernbereichs
Innovationsmanagement 6 cp
Technologiemanagement 6 cp
Qualitätsmanagement 6 cp
Methoden wissenschaftlichen Arbeitens 4 cp

Vertiefungsstudium ∑ 68 Creditpoints (cp)

Studium der wissenschaftlichen Spezialisierung
(Sie wählen einen Schwerpunkt mit drei Modulen à 6 cp)

Schwerpunkt Innovationsmanagement
Markt- und Projektmanagement 6 cp
Management von Innovationsideen 6 cp
Innovationsstrategien 6 cp

Schwerpunkt Technologiemanagement
Technologiebasierte Unternehmensgründung 6 cp
Patentstrategien und -recht 6 cp
F&E-Management 6 cp

Schwerpunkt Qualitätsmanagement
Lean Six Sigma 6 cp
Produkt- und Life-Cycle-Management 6 cp
Prozessmanagement 6 cp

Schwerpunkt Entrepreneurship
Technologiebasierte Unternehmensgründung 6 cp
Entrepreneurship 6 cp
New Venture Management 6 cp

Projektstudium

Vertiefung der zwei Module der gewählten Spezialisierung mit je 6 cp
Projektarbeit 8 cp

Abschlussarbeit:

Masterarbeit inkl. Kolloquium 30 cp

Gesamtstudium ∑ 120 Creditpoints (cp)

Zugelassen werden Absolventen und Absolventinnen einer mindestens 6-semestrigen akademischen Ausbildung im Bereich der Informatik bzw. Ingenieur-/Naturwissenschaften, wenn das Gesamtprädikat mit guter Benotung nachgewiesen wird.

Prüfungsleistungen, die in einem 7-semestrigen Bachelor-Studiengang erbracht worden sind, können bis zu einem Umfang von maximal 30 Credits angerechnet werden, soweit sie gleichwertig sind. Die Entscheidung über Zulassung und Anrechnung trifft der Prüfungsausschuss. Für diesen Studiengang werden Englischkenntnisse vorausgesetzt.

Master of Science (M.Sc.)

Hier finden Sie alle wichtigen Informationen zum „Master-Studiengang Innovations- und Technologiemanagement (M.Sc.)“:

Registrierung für den Downloadbereich

Nach erfolgreicher Registrierung haben Sie hier sowie auf unserer gesamten Website bei allen Studiengängen Zugriff auf unseren Downloadbereich. Dieser umfasst folgende Informationen:

  • Studiengebühren und Finanzierungsservice
  • Curriculum und Prüfungsordnung
  • Studienanmeldung

Der Zugang zu diesem Bereich ist für Sie unverbindlich und kostenlos. Sie erhalten alle benötigten Informationen und ein Gratis-Exemplar des aktuellen Studienhandbuchs.

Alle Felder sind Pflichtfelder:

Akkreditiert durch ACQUIN. Ein Auszug aus dem Akkreditierungs-Gutachten zum Studiengang:

„Insgesamt steht die Gutachterkommission dieser Weiterentwicklung des Studiengangs positiv gegenüber.“


Die Wilhelm Büchner Hochschule ist vielfach ausgezeichnet, akkreditiert und zertifiziert

Die Wilhelm Büchner Hochschule ist Teil der Stuttgarter Klett Gruppe. Mit ihren 67 Unternehmen an 33 Standorten in 15 Ländern ist die Klett Gruppe ein führendes Bildungsunternehmen in Europa mit über 3.600 Mitarbeitern. Weitere Informationen finden Sie unter www.klett-gruppe.de.


Sie haben Fragen?

Unser Beratungs-Team steht Ihnen gerne zur Verfügung!
Rufen Sie uns kostenlos an:

Mo.-Fr. 8:00 bis 20:00 Uhr, Sa. 10:00 bis 15:00 Uhr
0800-924 10 00
aus dem Ausland: + 49 6157 806-6 oder senden Sie uns eine E-Mail an: 
beratung(at)wb-fernstudium.de

Registrieren Sie sich für unseren Newsletter!

  • Informationen über neue Kurse
  • Exklusive Tipps zu unseren Kursen
  • Spezielle Angebote

Alle Felder sind Pflichtfelder: