Stellenangebote

Offene Stellen

Wissenschaftliches Personal - WBH

Diese Aufgaben erwarten Sie bei uns
 Wir besetzen die Professur für unsere neue Präsenzhochschule in Vollzeit oder Teilzeit. Als Professor:in an der Wilhelm Büchner Hochschule verantworten Sie die Vertretung des jeweiligen Fachs in der Lehre für Studierende von Bachelor- und Master-Studiengängen. Darüber hinaus sind Sie für die Erstellung von Materialien für Vorlesungen sowie für die Durchführung von Präsenz- und Online-Veranstaltungen verantwortlich.
Ferner wirken Sie bei der Entwicklung und Akkreditierung neuer Studienangebote mit und übernehmen Aufgaben im Studienbetrieb, in der akademischen Selbstverwaltung und in der angewandten Forschung.

Der Schwerpunkt Ihrer Tätigkeiten liegt in der Lehre der Grundlagen-, Kern- und Vertiefungsfächer für Studierende im Bereich der Angewandten Informatik. Dazu zählen die anwendungsorientierte Programmierung und Softwareentwicklung. Idealerweise haben Sie auch Fachkenntnisse in unseren Anwendungsbereichen wie z.B. App-Entwicklung, Game Development und Big Data.

Sie verfügen über langjährige Industrieerfahrung und breit gefächerte Kompetenzen in der Angewandten Informatik von der Software-Entwicklung mit verschiedensten Anforderungen über die Konzeption von Infrastrukturen bis zu Beratung und Schulung von Anwender*innen.

​Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, aus ihrem bisherigen Wirkungsfeld zusätzliche Erfahrungen in unsere Bachelor- und Master-Studiengänge einzubringen.
Damit können Sie uns begeistern
  • Voraussetzungen für die Professur sind eine Promotion sowie ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Informatik oder eines vergleichbaren Studiengangs. Darüber hinaus verfügen Sie über eine mindestens fünfjährige Berufserfahrung, davon mindestens drei Jahre außerhalb des Hochschulbereichs. Sie zeichnen sich zudem durch eine ausgeprägte Serviceorientierung aus und die Arbeit mit Studierenden bereitet Ihnen große Freude. Erfahrungen in der Lehre und das Wissen um eine moderne Hochschuldidaktik bringen Sie idealerweise mit.  
  • Sie besitzen die Fähigkeit, Prozesse zu steuern und in Ihrem Verantwortungsbereich strukturiert und zielorientiert vorzugehen. Ein hohes Maß an Eigeninitiative, Verantwortungsbewusstsein, Teamfähigkeit und die Bereitschaft zu interdisziplinärem Arbeiten sind für Sie selbstverständlich. Die teamorientierte Arbeit erfordert Ihre Anwesenheit vor Ort, daher stehen Sie ggf. einem Umzug ins Rhein-Main-Gebiet offen gegenüber.
Darauf können Sie sich freuen
 Wir bieten Ihnen eine Herausforderung mit anspruchsvollen und abwechslungsreichen Aufgaben in einer innovativen Hochschule, eine attraktive und leistungsorientierte Vergütung sowie überzeugende soziale Leistungen.
Ihr Weg zu uns
​Sie sind interessiert? Dann laden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, CV, akademische Abschlusszeugnisse, Arbeitszeugnisse, Publikationsliste) über unsere Karriereseite hoch.
https://www.wb-fernstudium.de/ueber-uns/karriere-an-der-wbh/karriere.html

Die Bewerbungsfrist endet am ​31.10.2022. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen.
 
Präsident der Wilhelm Büchner Hochschule (WBH)
Prof. Dr. Rainer Elsland
Hilpertstraße 31    
64295 Darmstadt
www.wb-fernstudium.de
Anstellungsart
Festanstellung
Vollzeit
Vorausgesetze Berufserfahrung
Berufserfahren
5-7 Jahre
Bewerben
Diese Aufgaben erwarten Sie bei uns
Als Professor:in für Architektur an der Wilhelm Büchner Hochschule verantworten Sie die Vertretung in der Lehre für Studierende von Bachelor- und Master- Studiengängen. Darüber hinaus sind Sie für die Erstellung von Lehrmaterialien für das Fernstudium, die Prüfungsvorbereitung sowie für die Durchführung von Präsenz- und Online-Veranstaltungen verantwortlich. Ferner wirken Sie bei der Entwicklung und Akkreditierung neuer Studienangebote mit und übernehmen Aufgaben im Studienbetrieb, in der akademischen Selbstverwaltung und in der angewandten Forschung.
Der Schwerpunkt Ihrer Tätigkeiten liegt in der Studiengangentwicklung und dessen fortlaufende Akkreditierung. Des Weiteren stellen Sie die Lehre der Grundlagen-, Kern- und Vertiefungsfächer für Studierende im Fachgebiet der Architektur sicher. Es wird erwartet, dass Sie auch bei der Modul- und Studiengangentwicklung in den Studiengängen des Fachbereichs, welche zu Ihrem persönlichen fachlichen Kompetenzprofil passen, engagiert mitgestalten. 
Damit können Sie uns begeistern
Voraussetzungen für die Professur ist ein abgeschlossenes Hochschulstudium im Fachgebiet Architektur, didaktische Kompetenzen sowie die besondere Befähigung zur wissenschaftlichen Arbeit, die durch Promotion, Habilitation oder äquivalenter herausragender fachbezogener Leistungen in der Berufspraxis nachgewiesen wird.
 
Wir erwarten eine mindestens fünfjährige Berufspraxis, davon mindestens drei Jahre außerhalb des Hochschulbereichs. Den Schwerpunkt ihrer beruflichen Tätigkeit haben Sie idealerweise im Bereich des klassischen Hochbaus bspw. Wohnungsbau, öffentliche Bauten und Industriebau (Entwerfen, Konstruieren, Baukonstruktion, Baumanagement) erworben und haben als Nachweis Ihrer besonderen Befähigung für die Übernahme der Professur Auszeichnungen errungen.
 
Sie sind offen für Neues und interessieren sich für die zukunftsgerichtete Themen wie z. B. nachhaltiges Bauen, digitales Bauen und Planen oder Building Information Modelling (BIM). Idealerweise verfügen Sie über Entwicklungs- oder Forschungserfahrung sowie über ein gutes akademisches Netzwerk. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, aus ihrem bisherigen Wirkungsfeld zusätzliche Erfahrungen in unsere Bachelor- und Masterstudiengänge einzubringen.
 
Sie zeichnen sich zudem durch eine ausgeprägte Serviceorientierung aus, und die Arbeit mit Studierenden bereitet Ihnen große Freude. Erfahrungen in der Lehre an der Hochschule oder in der Erwachsenenbildung und das Wissen um eine moderne Hochschuldidaktik bringen Sie idealerweise mit. Ein Interesse an der inhaltlichen und strukturellen Weiterentwicklung des Fachs ist erwünscht. Sie besitzen die Fähigkeit, Prozesse zu steuern und in Ihrem Verantwortungsbereich strukturiert und zielorientiert vorzugehen. Ein hohes Maß an Eigeninitiative, Verantwortungsbewusstsein, Teamfähigkeit und die Bereitschaft zu interdisziplinärem Arbeiten sind für Sie selbstverständlich. 
Darauf können Sie sich freuen
Die 1996 gegründete Wilhelm Büchner Hochschule ist heute mit über 6000 Studierenden Deutschlands größte private Hochschule für Technik. In den Bereichen Informatik, Elektro- und Informationstechnik, Mechatronik, Maschinenbau, Energie-, Umwelt- und Verfahrenstechnik, Design, Wirtschaftsingenieurwesen und Technologiemanagement bieten wir interdisziplinäre Studiengänge neben dem Beruf an. Die ​in Darmstadt ansässige Hochschule ist staatlich anerkannt, gehört zur Klett Gruppe und ist führend auf dem Gebiet der innovativen Studienkonzepte im Fernstudium.
 
Wir bieten Ihnen eine attraktive akademische Position mit Gestaltungsspielraum an einer anspruchsvollen und innovativen Hochschule. Ihr Engagement honorieren wir mit einer leistungsorientierten, attraktiven Vergütung, guten Rahmenkonditionen und zeitgemäßen sozialen Leistungen. Darüber hinaus bieten wir unseren Mitarbeitern:
 
  • ein hohes Maß an Eigenverantwortung, und Sie arbeiten in überschaubaren Strukturen und genießen viel Freiraum für eigene Ideen und Gestaltung.  
  • 30 Tage Urlaub + Sonderurlaube  
  • zentrale Lage und kostenloser Mitarbeiterparkplatz  
  • JobRad Leasing und Jobticket  
  • Homeoffice und flexible Arbeitszeit  
  • Kantinenzuschuss, kostenloser Kaffee, Wasser und Obst  
  • betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen  
  • Mitarbeiterevents 
Ihr Weg zu uns
​Wenn Sie an der weiteren Entwicklung unserer Hochschule mitwirken wollen, laden Sie bitte bis spätestens 28.02.2023 Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (mit Motivationsschreiben, tabellarischen Lebenslauf, akademischen Zeugnissen und Referenzen, Nachweisen über Tätigkeiten in Wirtschaft und/oder Lehre, Evaluationsergebnissen, ein Werkverzeichnis, ein Verzeichnis der Publikationen sowie einer aussagekräftigen Mappe mit Arbeitsbeispielen unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins über unsere Karriereseite hoch. (https://www.wb-fernstudium.de/ueber-uns/karriere-an-der-wbh/stellenangebote.html)

Die Bewerbungsfrist endet am 28.02.2023. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen.
 
Präsident der Wilhelm Büchner Hochschule (WBH)
Prof. Dr. Rainer Elsland
Hilpertstraße 31    
64295 Darmstadt
Praesident@wb-fernstudium.de
www.wb-fernstudium.de
Standort: Hessen
Anstellungsart
Festanstellung
Vorausgesetze Berufserfahrung
Berufserfahren
5-7 Jahre
Bewerben
Diese Aufgaben erwarten Sie bei uns
​Als Professor:in an der Wilhelm Büchner Hochschule verantworten Sie die Lehre in der Grundlagenausbildung des Game Design für Studierende von Bachelor- und Master-Studiengängen.
 
Mit der Professur ist die Mitarbeit an der Weiterentwicklung des Fachs an der WBH verbunden. Das Konzept des übergeordneten Fachbereichs Design sieht vor, aktuelle und populäre Entwicklungen im Game Design mit breiter orientierten Anwendungen (insbesondere Serious Games und Educational Games) zu kombinieren. Dabei können Sie fachlich auf Kompetenzen aus dem bestehenden Studiengang Game Development zurückgreifen.
 
Der Schwerpunkt der Arbeit liegt nach erfolgter Akkreditierung in der Lehre der Kern- und Vertiefungsinhalte des Fachs. Dazu gehört die Erstellung der digitalen, asynchronen Lehrmaterialien, die Planung, Verwaltung und Durchführung von Lehrveranstaltungen im Fernstudienangebot und die Vorbereitung und Durchführung von Präsenz- und Online-Veranstaltungen innerhalb eines flexiblen Studienangebots am Standort Frankfurt. Ergänzt wird das Aufgabenspektrum durch die Übernahme von Aufgaben in der akademischen Selbstverwaltung der engagierten Mitarbeit in den Gremien und Arbeitsgruppen der Hochschule und in der angewandten Forschung.

​Die 1996 gegründete Wilhelm Büchner Hochschule ist heute mit über 6.000 Studierenden Deutschlands größte private Hochschule für Technik. In den Fachbereichen Informatik, Ingenieurwissenschaften, Energie-, Umwelt- und Verfahrenstechnik sowie Wirtschaftsingenieurwesen und Technologiemanagement bieten wir eine Vielzahl von interdisziplinären Studiengänge an. Mit dem Beginn des Wintersemester 2022 wird das Angebot durch den neuen Fachbereich Design weiter ausgebaut. Die am Standort in Darmstadt ansässige Hochschule ist staatlich anerkannt, gehört zur Klett Gruppe und ist führend auf dem Gebiet der innovativen Studienkonzepte im Fernstudium. Im Oktober dieses Jahres eröffnet die Hochschule einen Präsenzcampus in Frankfurt.
Damit können Sie uns begeistern
  • Voraussetzungen für die Professur ist ein abgeschlossenes Hochschulstudium, bevorzugt im Fach Game Design, aber auch anderen fachspezifisch relevanten Fächern (Abschluss Diplom oder Master). Wir erwarten eine besondere Befähigung zu wissenschaftlicher Arbeit, die mit einer Promotion nachgewiesen werden kann, oder eine besondere künstlerische Befähigung, nachgewiesen durch hervorragende fachbezogene Leistungen in der Praxis. 
  • Sichere und aktuelle branchentypische Kenntnisse (Game- und Level-Design, Game Engines [Unity] und 2D/3D Art et al.) und pädagogische Eignung, nachgewiesen durch einschlägige Lehrerfahrung, sind für den praktischen Lehrbetrieb unerlässlich. Ferner sind Erfahrungen in der Entwicklung von klassischen Spielen wünschenswert. 
  • Für die Steuerung von Prozessen in diesem Verantwortungsbereich ist eine längere berufliche Praxis (mindestens fünf Jahre nach Abschluss des Hochschulstudiums, davon mindestens drei Jahre außerhalb des Hochschulbereichs) und eine Vernetzung in der Spielebranche essenziell. Die Position erfordert eine interdisziplinäre Orientierung, viel Eigeninitiative, eine ausgeprägte Teamfähigkeit und Freude an der Arbeit mit den Studierenden.
Darauf können Sie sich freuen
  • Wir bieten Ihnen eine Herausforderung mit anspruchsvollen und abwechslungsreichen Aufgaben in einer innovativen Hochschule
  • eine attraktive und leistungsorientierte Vergütung sowie überzeugende soziale Leistungen
  • eine Herausforderung mit anspruchsvollen und abwechslungsreichen Aufgaben in einer innovativen Hochschule in der zukunftsorientierten Weiterbildungsbranche
  • ein hohes Maß an Eigenverantwortung, und Sie arbeiten in überschaubaren Strukturen und genießen viel Freiraum für eigene Ideen und Gestaltung.
  • flexible Arbeitszeiten mit Home Office-Optionen.
  • Darüber hinaus bieten wir überzeugende Sozial- und Nebenleistungen wie Jobticket, Jobrad, uvm.
Ihr Weg zu uns
​Wenn Sie an der weiteren Entwicklung unserer Hochschule mitwirken wollen, laden Sie bitte bis spätestens 25.04.2022 Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (mit Motivationsschreiben, tabellarischen Lebenslauf, akademischen Zeugnissen und Referenzen, Nachweisen über Tätigkeiten in Wirtschaft und/oder Lehre, Evaluationsergebnissen, ein Werkverzeichnis, ein Verzeichnis der Publikationen sowie einer aussagekräftigen Mappe mit Arbeitsbeispielen unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins über unsere Karriereseite hoch. https://www.wb-fernstudium.de/ueber-uns/karriere-an-der-wbh/karriere.html

Die Bewerbungsfrist endet am 02.12.2022. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen.
 
Präsident der Wilhelm Büchner Hochschule (WBH)
Prof. Dr. Rainer Elsland
Hilpertstraße 31    
64295 Darmstadt
Praesident@wb-fernstudium.de
www.wb-fernstudium.de
Standort: Hessen
Anstellungsart
Festanstellung
Vorausgesetze Berufserfahrung
Berufserfahren
5-7 Jahre
Bewerben
Diese Aufgaben erwarten Sie bei uns
Wir besetzen die Professur für Game Development in Vollzeit oder Teilzeit. Als Professor:in an der Wilhelm Büchner Hochschule verantworten Sie die Vertretung des jeweiligen Fachs in der Lehre für Studierende von Bachelor- und Master-Studiengängen. Darüber hinaus sind Sie für die Erstellung von Materialien für Vorlesungen sowie für die Durchführung von Präsenz- und Online-Veranstaltungen verantwortlich.  Ferner wirken Sie bei der Entwicklung und Akkreditierung neuer Studienangebote mit und übernehmen Aufgaben im Studienbetrieb, in der akademischen Selbstverwaltung und in der angewandten Forschung.

​Der Schwerpunkt Ihrer Tätigkeiten liegt in der Lehre der Grundlagen-, Kern- und Vertiefungsfächer für Studierende im Bereich Game Development. Dazu zählen neben den technischen Anforderungen und der Programmierung von Spielen, die theoretischen und konzeptionellen Grundlagen sowie das Design von Spielen. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, aus ihrem bisherigen Wirkungsfeld zusätzliche Erfahrungen in unsere Bachelor- und Master-Studiengänge einzubringen.
Damit können Sie uns begeistern
  • Voraussetzungen für die Professur sind eine Promotion sowie ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Informatik oder eines vergleichbaren Studiengangs. Darüber hinaus verfügen Sie über eine mindestens fünfjährige Berufserfahrung, davon mindestens drei Jahre außerhalb des Hochschulbereichs. Sie zeichnen sich zudem durch eine ausgeprägte Serviceorientierung aus und die Arbeit mit Studierenden bereitet Ihnen große Freude. Erfahrungen in der Lehre und das Wissen um eine moderne Hochschuldidaktik bringen Sie idealerweise mit.
  • Sie verfügen über Branchenerfahrung und idealerweise breit gefächerte Kompetenzen im Bereich der Spieleentwicklung von der Entwurfsgestaltung bis zur Vermarktung eines Spiels. Die für die Spieleentwicklung eingesetzten und gängigen Programmiersprachen und Entwicklungstools sind Ihnen vertraut.
  • Sie besitzen die Fähigkeit, Prozesse zu steuern und in Ihrem Verantwortungsbereich strukturiert und zielorientiert vorzugehen. Ein hohes Maß an Eigeninitiative, Verantwortungsbewusstsein, Teamfähigkeit und die Bereitschaft zu interdisziplinärem Arbeiten sind für Sie selbstverständlich. Die teamorientierte Arbeit erfordert Ihre Anwesenheit vor Ort, daher stehen Sie ggf. einem Umzug ins Rhein-Main-Gebiet offen gegenüber.
Darauf können Sie sich freuen
 Wir bieten Ihnen eine Herausforderung mit anspruchsvollen und abwechslungsreichen Aufgaben in einer innovativen Hochschule, eine attraktive und leistungsorientierte Vergütung sowie überzeugende soziale Leistungen.
Ihre Anstellung
Sie sind interessiert? Dann laden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, CV, akademische Abschlusszeugnisse, Arbeitszeugnisse, Publikationsliste) über unsere Karriereseite hoch.
 (https://www.wb-fernstudium.de/ueber-uns/karriere-an-der-wbh/karriere.html)

Die Bewerbungsfrist endet am 15. Februar 2023. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen.
 
Präsident der Wilhelm Büchner Hochschule
Prof. Dr. Rainer Elsland
Hilpertstraße 31    
64295 Darmstadt
Praesident@wb-fernstudium.de
www.wb-fernstudium.de
Standort: Deutschland
Anstellungsart
Festanstellung
Vorausgesetze Berufserfahrung
Berufserfahren
5-7 Jahre
Bewerben
Diese Aufgaben erwarten Sie bei uns
​Wir besetzen die Professur für unsere neue Präsenzhochschule in Vollzeit oder Teilzeit. Als Professor:in an der Wilhelm Büchner Hochschule verantworten Sie die Vertretung des jeweiligen Fachs in der Lehre für Studierende von Bachelor- und Master-Studiengängen.  Darüber hinaus sind Sie für die Erstellung von Materialien für Vorlesungen sowie für die Durchführung von Präsenz- und Online-Veranstaltungen verantwortlich.
Ferner wirken Sie bei der Entwicklung und Akkreditierung neuer Studienangebote mit und übernehmen Aufgaben im Studienbetrieb, in der akademischen Selbstverwaltung und in der angewandten Forschung.

Der Schwerpunkt Ihrer Tätigkeiten liegt in der Lehre der Grundlagen-, Kern- und Vertiefungsfächer für Studierende im Bereich der Grundlagen und Anwendungen des Datenschutzes und der IT-Sicherheit. Dazu zählen die Sicherheit für Informationen und Anwendungen, System- und Netzwerksicherheit sowie das Management von IT-Sicherheit und Cyber Security.

Sie verfügen über langjährige Industrieerfahrung und hervorragende Kompetenzen in der IT-Sicherheit von der Analyse der Systeme und Anwendungen bis zur Implementierung und zum Management. Von Vorteil sind Erfahrungen in den Bereichen der Kryptografie, IT-Forensik oder Sicherheit in cyber-physischen Systemen oder im medizinischen Umfeld.

​Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, aus ihrem bisherigen Wirkungsfeld zusätzliche Erfahrungen in unsere Bachelor- und Master-Studiengänge einzubringen.
Damit können Sie uns begeistern
  • Voraussetzungen für die Professur sind eine Promotion sowie ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Informatik oder eines vergleichbaren Studiengangs. Darüber hinaus verfügen Sie über eine mindestens fünfjährige Berufserfahrung, davon mindestens drei Jahre außerhalb des Hochschulbereichs. Sie zeichnen sich zudem durch eine ausgeprägte Serviceorientierung aus und die Arbeit mit Studierenden bereitet Ihnen große Freude. Erfahrungen in der Lehre und das Wissen um eine moderne Hochschuldidaktik bringen Sie idealerweise mit.  
  • Sie besitzen die Fähigkeit, Prozesse zu steuern und in Ihrem Verantwortungsbereich strukturiert und zielorientiert vorzugehen. Ein hohes Maß an Eigeninitiative, Verantwortungsbewusstsein, Teamfähigkeit und die Bereitschaft zu interdisziplinärem Arbeiten sind für Sie selbstverständlich. Die teamorientierte Arbeit erfordert Ihre Anwesenheit vor Ort, daher stehen Sie ggf. einem Umzug ins Rhein-Main-Gebiet offen gegenüber.
Darauf können Sie sich freuen
 Wir bieten Ihnen eine Herausforderung mit anspruchsvollen und abwechslungsreichen Aufgaben in einer innovativen Hochschule, eine attraktive und leistungsorientierte Vergütung sowie überzeugende soziale Leistungen.
Ihr Weg zu uns
Sie sind interessiert? Dann laden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, CV, akademische Abschlusszeugnisse, Arbeitszeugnisse, Publikationsliste) über unsere Karriereseite hoch.
https://www.wb-fernstudium.de/ueber-uns/karriere-an-der-wbh/karriere.html

Die Bewerbungsfrist endet am ​31.10.2022. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen.
 
Präsident der Wilhelm Büchner Hochschule (WBH)
Prof. Dr. Rainer Elsland
Hilpertstraße 31    
64295 Darmstadt
www.wb-fernstudium.de
Anstellungsart
Festanstellung
Vollzeit
Vorausgesetze Berufserfahrung
Berufserfahren
5-7 Jahre
Bewerben
Diese Aufgaben erwarten Sie bei uns
Vor dem Hintergrund unseres dynamischen Wachstums besetzen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt die nachfolgend ausgeschriebene Professur „Maschinenbau“.
 
Als Professor:in an der Wilhelm Büchner Hochschule verantworten Sie die Vertretung des jeweiligen Fachs in der Lehre für Studierende von Bachelor- und Master- Studiengängen. Darüber hinaus sind Sie für die Erstellung von Lehrmaterialien für das Fernstudium, die Prüfungsvorbereitung sowie für die Durchführung von Präsenz- und Online-Veranstaltungen verantwortlich. Ferner wirken Sie bei der Entwicklung und Akkreditierung neuer Studienangebote mit und übernehmen Aufgaben im Studienbetrieb, in der akademischen Selbstverwaltung und in der angewandten Forschung.
 
 
Der Schwerpunkt Ihrer Tätigkeiten liegt in der Lehre der Grundlagen-, Kern- und Vertiefungsfächer für Studierende im Studiengang Maschinenbau. Es wird erwartet, dass Sie auch bei der Modul- und Studiengangentwicklung in den Studiengängen des Fachbereichs mitwirken, welche zu Ihrem persönlichen fachlichen Kompetenzprofil passen.  Idealerweise verfügen Sie über hervorragende Kompetenzen und langjährige Branchenerfahrung. Sie sind innovativ und verfügen über Entwicklungs- oder Forschungserfahrung und über ein gutes Netzwerk. Wünschenswert ist ein fachlicher Schwerpunkt im Bereich Konstruktion & Maschinenelemente und CAD.  Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, aus ihrem bisherigen Wirkungsfeld zusätzliche Erfahrungen in unsere Bachelor- und Masterstudiengänge einzubringen. 

Damit können Sie uns begeistern
  • Voraussetzung für die Professur sind eine einschlägige Promotion und ein abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches Hochschulstudium sowie mindestens fünf Jahre Berufserfahrung, davon mindestens drei Jahre außerhalb des Hochschulbereichs.  
  • Sie verfügen darüber hinaus über eine ausgeprägte Serviceorientierung, die Arbeit mit Studierenden bereitet Ihnen große Freude. Erfahrungen in der Lehre liegen vor und moderne Hochschuldidaktik haben Sie idealerweise bereits praktiziert.  
  • Sie besitzen die Fähigkeit, Prozesse zu steuern und in Ihrem Verantwortungsbereich strukturiert und zielorientiert vorzugehen. Ein hohes Maß an Eigeninitiative, Verantwortungsbewusstsein, Teamfähigkeit und die Bereitschaft zu interdisziplinärem Arbeiten sind für Sie selbstverständlich. Die teamorientierte Arbeit erfordert eine Anwesenheit in Darmstadt, daher stehen Sie ggf. einem Umzug ins Rhein-Main-Gebiet offen gegenüber. 
Darauf können Sie sich freuen
Wir bieten Ihnen eine Herausforderung mit anspruchsvollen und abwechslungsreichen Aufgaben in einer innovativen Hochschule und eine leistungsorientierte und attraktive Vergütung sowie überzeugende soziale Leistungen. 
Ihr Weg zu uns
Sie sind interessiert? Dann laden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, CV, akademische Abschlusszeugnisse, Arbeitszeugnisse, Publikationsliste) über unsere Karriereseite hoch.  
https://www.wb-fernstudium.de/ueber-uns/karriere-an-der-wbh/karriere.html 

Die Bewerbungsfrist endet am 28.11.2022. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen. 
 
Präsident der Wilhelm Büchner Hochschule (WBH)
Prof. Dr. Rainer Elsland 
Hilpertstraße 31 
64295 Darmstadt 
www.wb-fernstudium.de 

Anstellungsart
Festanstellung
Vorausgesetze Berufserfahrung
Berufserfahren
5-7 Jahre
Bewerben
Diese Aufgaben erwarten Sie bei uns
Als Professor:in an der Wilhelm Büchner Hochschule verantworten Sie die Vertretung des jeweiligen Fachs in der Lehre für Studierende von Bachelor- und Master- Studiengängen. Darüber hinaus sind Sie für die Erstellung von Lehrmaterialien für das Fernstudium, die Prüfungsvorbereitung sowie für die Durchführung von Präsenz- und Online-Veranstaltungen verantwortlich. Ferner wirken Sie bei der Entwicklung und Akkreditierung neuer Studienangebote mit und übernehmen Aufgaben im Studienbetrieb, in der akademischen Selbstverwaltung und in der angewandten Forschung.
 
Der Schwerpunkt Ihrer Tätigkeiten liegt in der Studiengangentwicklung sowie in der Lehre der Grundlagen-, Kern- und Vertiefungsfächer für Studierende. Es wird erwartet, dass Sie auch bei der Modul- und Studiengangentwicklung in den Studiengängen des Fachbereichs, welche zu Ihrem persönlichen fachlichen Kompetenzprofil passen, engagiert mitgestalten. Sie sind offen für Neues und interessieren sich für die zukunftsgerichtete Themen. Idealerweise verfügen Sie ​über Entwicklungs- oder Forschungserfahrung sowie über ein gutes akademisches Netzwerk. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, aus ihrem bisherigen Wirkungsfeld zusätzliche Erfahrungen in unsere Bachelor- und Masterstudiengänge einzubringen.
Damit können Sie uns begeistern
​Vorausgesetzt werden mindestens fünf Jahre Berufserfahrung, davon mindestens drei Jahre außerhalb des Hochschulbereichs. Wir erwarten die Bereitschaft zur Mitwirkung in der akademischen Selbstverwaltung der Hochschule. Die Wilhelm Büchner Hochschule begrüßt ausdrücklich die Bewerbung von Frauen.

​Mit Ihrem abgeschlossenen Hochschulstudium und Ihrer Promotion in der Verfahrenstechnik oder einer vergleichbaren Studienrichtung nehmen Sie ein breites Aufgabenspektrum wahr. Der Schwerpunkt Ihrer Tätigkeit liegt in der Lehre der verfahrenstechnischen Grundlagen-, Kern- und Vertiefungsfächer für Studierende der Verfahrenstechnik, wie z.B. thermische, mechanische und Bio-Verfahrenstechnik oder Apparate- und Anlagentechnik. Dabei beziehen Sie wenn möglich Online-Veranstaltungen in Ihr Lehr-Repertoire mit ein. ​Im Bereich Verfahrenstechnik verfügen Sie über ein gutes Netzwerk in der Industrie und in der akademischen Welt, das Ihnen hilft, die Weiterentwicklung der Wilhelm Büchner Hochschule mit geeigneten Fachthemen und erfahrenen Dozenten zu gewährleisten.
Darauf können Sie sich freuen
Die 1996 gegründete Wilhelm Büchner Hochschule ist heute mit über 6000 Studierenden Deutschlands größte private Hochschule für Technik. In den Bereichen Maschinenbau, Mechatronik, Elektro- und Informationstechnik, Informatik, Energie-, Umwelt und Verfahrenstechnik, Wirtschaftsingenieurwesen und Technologiemanagement bieten wir berufsbegleitende, interdisziplinäre Studiengänge an. Die in Darmstadt ansässige Hochschule ist staatlich anerkannt, gehört zur Klett Gruppe und ist führend auf dem Gebiet der innovativen Studienkonzepte im Fernstudium.

  • eine Herausforderung mit anspruchsvollen und abwechslungsreichen Aufgaben in einer innovativen Hochschule in der zukunftsorientierten Weiterbildungsbranche
  • ein hohes Maß an Eigenverantwortung, und Sie arbeiten in überschaubaren Strukturen und genießen viel Freiraum für eigene Ideen und Gestaltung.
  • 30 Tage Urlaub + Sonderurlaube
  • zentrale Lage und kostenloser Mitarbeiterparkplatz
  • JobRad Leasing und Jobticket
  • Homeoffice und flexible Arbeitszeit
  • Kantinenzuschuss, kostenloser Kaffee, Wasser und Obst
  • betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen
  • Mitarbeiterevents
Ihr Weg zu uns
Sie sind interessiert? Dann laden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, CV, akademische Abschlusszeugnisse, Arbeitszeugnisse, Publikationsliste) über unsere Karriereseite hoch.
 
Die Bewerbungsfrist endet am 30.11.2022. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen.
 
Präsident der Wilhelm Büchner Hochschule (WBH)
Prof. Dr. Rainer Elsland
Hilpertstraße 31
64295 Darmstadt
www.wb-fernstudium.de
Standort: Hessen
Anstellungsart
Festanstellung
Vorausgesetze Berufserfahrung
Berufserfahren
5-7 Jahre
Bewerben

Administration - WBH

Diese Aufgaben erwarten Sie bei uns
​Das Wachstum an der Wilhelm Büchner Hochschule geht mit einer Vielzahl an organisatorischen Aufgaben im Fachbereich Ingenieurwissenschaften einher. In diesem Zuge sucht der Fachbereich Unterstützung bei administrativen Tätigkeiten. 
 
​Zu Ihren Aufgaben ​zählen:  
  • Administrative Unterstützung bei anfallenden Arbeiten, insbesondere ERP/DMS/CMS-Systempflege z.B. Modulmanagement
  • Administrative und operative Koordination z.B. zur Dokumentation von Akkreditierungsverfahren, Modulhandbüchern, etc.     
  • Administration ausgewählter Lehrformate und Labore
  • Optimierung, Automatisierung und Dokumentation von fachbereichsinternen Prozessen
Damit können Sie uns begeistern
  • Sie haben eine Berufsausbildung (Quereinsteiger sind ebenfalls willkommen)
  • Sie sind IT- und Prozessaffin, haben Kenntnisse bei ERP- und CMS-Systemen und haben Interesse daran Prozesse zu automatisieren
  • Ihre Organisations- Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten sind hervorragend ausgeprägt
  • Sie arbeiten mit hoher Dienstleistungsorientierung, Organisationstalent und  Selbständigkeit, verbunden mit einem hohen Qualitätsanspruch
  • Sie bringen sehr gute MS-Office- und im Idealfall LaTex- Kenntnisse mit
  • Wir freuen uns, falls sie erste Programmierkenntnisse mit bringen (Excel, VBA, Java, Phyton etc.) um die anfallenden Aufgaben zu optimieren.
Darauf können Sie sich freuen
  • Wir bieten Ihnen eine unbefristete Vollzeitstelle in einer innovativen Hochschule
  • Eine Herausforderung mit anspruchsvollen und abwechslungsreichen Aufgaben   
  • Direkte Kommunikationswege, flache Hierarchien und eine kollegiale Atmosphäre
  • 30 Tage Urlaub
  • Vermögenswirksame Leistungen und betriebliche Altersvorsorge
  • JobTicket, JobRad
  • Flexible Homeoffice-Regelungen und ein Gleitzeitmodel  
  • Eine individuelle Einarbeitungsphase, Sie profitieren von individuellen Entwicklungsmöglichkeiten
  • Unser Standort im Rhein-Main-Gebiet hat eine sehr gute Verkehrsanbindung und eine Haltestelle direkt vor der Tür
Ihr Weg zu uns
​Sie sind interessiert? Dann laden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung (Anschreiben, CV, Zeugnisse) über unsere Karriereseite hoch. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen. 

Wilhelm Büchner Hochschule
Hilpertstraße 31
64295 Darmstadt
Standort: Hessen
Anstellungsart
Festanstellung
Vollzeit
Vorausgesetze Berufserfahrung
Berufserfahren
1-2 Jahre
Bewerben

Praktika/Aushilfstätigkeiten - WBH

Stellenanzeigen für Freiberufler finden Sie hier:

FÜR FREIBERUFLER

Bewerbung absenden

Hochladen von Dateien

Bitte laden Sie hier Ihre Dateien hoch. Erforderlich sind: Anschreiben, Lebenslauf (CV), Ausbildungs- /Schul- /Hoch­schul­zeugnisse und Arbeitszeugnisse. Sie können Ihre Dateien dazu auch einfach per Drag-and-drop hier herüberziehen und ablegen. (max. 15 MB)

Informationen zum Umgang mit Ihren Bewerberdaten können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

sgd, Deutschlands Führende Fernschule

Einen Moment bitte...