Förderung des Fernstudiums für Soldatinnen und Soldaten der Bundeswehr

Alle
Studien­gänge
& Preise

Gratis-Infopaket
frei Haus!

Weiterbildung nach dem aktiven Dienst - mit 20 % Rabatt

Für Soldatinnen und Soldaten der deutschen Bundeswehr gehört die Weiterqualifizierung während des Dienstes zu einer der wichtigsten Säulen in der Laufbahnplanung nach der aktiven Zeit. Berufssoldatinnen und -soldaten, die sich weiterbilden möchten, können diverse Möglichkeiten der Weiterbildung mit finanzieller Förderung in Anspruch nehmen. 

Die Wilhelm Büchner Hochschule ist die Fernhochschule für technische Studiengänge und bietet ein breites Spektrum an Studiengängen für ein Fernstudium – absolvieren Sie einfach neben dem Beruf ein Fernstudium Ihrer Wahl, ohne Anwesenheitspflicht wie bei einer gewöhnlichen Hochschule. Der Fernunterricht bietet Ihnen die nötige Flexibilität, um schon in der aktiven Dienstzeit ein Fernstudium zu beginnen. Die WBH verfügt über langjährige Erfahrung in der Weiterbildung von Soldatinnen und Soldaten und erlaubt es, den Fernunterricht auf den Berufsalltag optimal abzustimmen.

Informieren Sie sich rechtzeitig über die vielfältigen Gelegenheiten der geförderten Weiterbildung bei der WBH und profitieren Sie später von einem reibungslosen Übergang in das zivile Berufsleben! 

Bundeswehr-Broschüre herunterladen

Der Bundeswehr Berufsförderungsdienst (BFD)

Der Berufsförderungsdienst der Bundeswehr verfolgt das Ziel, Bundeswehrangehörige auf ihre weitere Karriere vorzubereiten und den Einstieg in eine neue berufliche Laufbahn nach Ende der Dienstzeit maßgeblich zu erleichtern.

Bei Zusage eines Förderprogramms und der Erbringung geforderter Leistungen werden sämtliche Kosten und Spesen für den Fernlehrgang erstattet. Anspruch besteht hier auf Grundlage des Soldatenversorgungsgesetzes.

Voraussetzung für die Gewährung des Zuschusses ist eine vorhergehende Beratung durch den Berufsförderungsdienst der Bundeswehr und die ordnungsgemäße Antragstellung. Bei erfolgreicher Prüfung des Antrags wird ein individueller Förderungsplan, der die persönliche Lebenssituation des Antragstellers berücksichtigt, erstellt.

Weitere Informationen und Kontaktdaten zu dem für Sie zuständigen Berufsförderungsdienstes können Sie unter folgender Website finden: www.bfd.bundeswehr.de

Bei der WBH können Sie aus einer Vielzahl an Weiterbildungen wählen. Nutzen Sie das Angebot, einen Studiengang oder eine Weiterbildung während Ihrer aktiven Jahre bei der Bundeswehr zu absolvieren und seien Sie bestens für Ihr künftiges Berufsleben vorbereitet!

100 % Förderung Ihres Fernstudiums durch die Bundeswehr

Damit Sie Ihr Fernstudium in der aktiven Phase bei der Bundeswehr umsetzen können, ist eine Beratung vor der Buchung einer Weiterbildungsmaßnahme notwendig, da eine rückwirkende Förderung nur in Ausnahmefällen genehmigt wird. Die Förderung der Studiengebühren durch den BFD wird bei Vorlage der originalen Rechnung zusammen mit der Bescheinigung über die erfolgreiche Teilnahme an der Weiterbildung erstattet. Zu beachten ist hierbei, dass die Studiengebühren vom Antragsteller zunächst ausgelegt werden müssen. Erst nach dem Fernstudium werden die Gebühren vom BFD rückerstattet. Die Rückerstattung beinhaltet neben 100 % der Studiengebühren sämtliche Spesen, darunter Kommunikationskosten wie Porto und Telefongebühren sowie Fahrtkosten zu Pflichtveranstaltungen wie Prüfungsterminen vor Ort. Die Förderung durch die Bundeswehr wird bis zu 6 Jahre nach Ende der Dienstzeit bewilligt.

Die Vorteile für ein Fernstudium für Soldatinnen und Soldaten der Bundeswehr

Ein großer Vorteil von Fernstudiengängen der WBH ist die hohe Flexibilität, da Sie Ihren Studiengang zu jedem beliebigen Zeitpunkt beginnen können. Zudem sind unsere Weiterbildungsmöglichkeiten zeit- und ortsunabhängig. Sie können sich neben dem Beruf mit den Lernmaterialien auf unserem WBH Online-Campus auseinandersetzen, sei es in Auslandseinsätzen, in der Kaserne oder von zu Hause aus. Die Zeit zum Lernen neben dem Beruf können Sie individuell einteilen und sich so einfach weiterqualifizieren.

Wir unterstützen Soldatinnen und Soldaten mit 20 % Ermäßigung auf die Studiengebühr.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß bei der Auswahl des passenden Fernlehrgangs bzw. -studiums und stehen Ihnen bei Fragen, auch zum Berufsförderungsdienst, gern zur Verfügung!

Die Wilhelm Büchner Hochschule ist der ideale Partner für Soldaten.

Sven Eckhardt,
Zeitsoldat und Absolvent des Bachelor-Studiengangs "Maschinenbau"

Ein Studium an der Wilhelm Büchner Hochschule kann ich nur empfehlen.

Michael Schlotter,
Zeitsoldat und Absolvent des Master-Studiengangs "Innovations- und Technologiemanagement"

Online-Infoveranstaltung

Lernen Sie die Wilhelm Büchner Hochschule, die Studiengänge und das Konzept Fernstudium in unserer Online-Infoveranstaltung kennen.

Jetzt kostenlos anmelden und weitere Termine ansehen

 

Online-Infoveranstaltung am 26.10. des Fachbereichs Ingenieurwissenschaften

Vorstellung der Studiengänge Studiengänge Mechatronik und Fahrzeugtechnik als Bachelor oder Master

Referent: Ralph Kroll

Jetzt anmelden


Online-Schnuppervorlesung Energie-, Umwelt- und Verfahrenstechnik: „Öfter mal die Sau rauslassen“ am 15. November 2022 

Vortragender: Dr. Markus Keller

Jetzt anmelden
Stammtisch-Termine
Fachbereich Informatik
03. November Stammtisch MIM/ MCI: Nutzerführung - Nuding - Dark Pattern

Thema Nutzerführung - Nuding - Dark Pattern. Wann ist ein Interface gut oder böse?
Referent: Thomas Jackstädt, UX Designer, HCL GmbH

Fachbereich Wirtschaftsingenieurwesen und Technologiemanagement
11. Oktober Stammtisch Digitalisierung

Thema "Unternehmensvorstellung Ososoft – Digitalisierung aus IT-Dienstleisterperspektive"
Referent: Daniel Roesch

01. November Stammtisch Digitalisierung

Thema "Robotic Process Automation bei der Union Invest"
Referent: Andreas Liebrand (UIT)

13. Dezember Stammtisch Digitalisierung

Thema "XEEM – "Höhle der Löwen"-Teilnehmer, Employer-Branding und Open Innovation Plattform"

sgd, Deutschlands Führende Fernschule

Einen Moment bitte...