Alle
Studien­gänge
& Preise

Gratis-Infopaket
frei Haus!


Nur jetzt
15%
Rabatt!
Master of Science (M.Sc.)

Digital Transformation Management

neu

Im Zuge der digitalen Transformation kommt es zu erheblichen Veränderungen und Umbrüchen in allen Branchen und Unternehmen. Diese Veränderungen müssen durch Digitalisierungsmanager aktiv begleitet und gestaltet werden. Der Studiengang Digital Transformation Management vermittelt genau die Kompetenzen, die Sie benötigen, um die Digitale Transformation in Ihrem Unternehmen voranzutreiben – unabhängig vom Unternehmensbereich, in dem Sie arbeiten.
Studienbeginn voraussichtlich 01.12.2020, Voreinschreibungen bereits möglich.

Auf einen Blick

Abschluss

Master of Science (M.Sc.)

Creditpoints (cp)

120

Studiendauer

4 Leistungssemester

Regelstudienzeit

24 Monate. Sie können die Betreuungszeit gebührenfrei um 12 Monate verlängern.

Studienbeginn

jederzeit – an 365 Tagen im Jahr

Unterrichtssprache

Deutsch

Studiengebühr

zur Preisübersicht
ACOUIN Akkreditiert

AKKREDITIERUNG DES STUDIENGANGS

Akkreditiert durch ACQUIN. 

Wissenschaftsrat

INSTITUTIONELLE AKKREDITIERUNG

Die Wilhelm Büchner Hochschule ist vom Wissenschaftsrat im Juli 2016 für die Dauer von fünf Jahren institutionell akkreditiert worden und somit berechtigt, das Akkreditierungssiegel des Wissenschaftsrates zu verwenden. Der Wissenschaftsrat ist ein wichtiges wissenschaftspolitisches Beratungsgremium der Bundesrepublik Deutschland.

ZFU Zertifiziert

STAATLICHE ZULASSUNG DES STUDIENGANGS

Staatliche Zulassung durch die ZFU (Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht), Nr. 11130.

ZFU Zertifiziert

STAATLICHE ANERKENNUNG

Die unbefristete staatliche Anerkennung durch das Hessische Ministerium für Wissenschaft und Kunst gibt unseren Studierenden die Sicherheit, dass alle Bachelor- und Master-Studiengänge sowie Zertifikatskurse der Wilhelm Büchner Hochschule hinsichtlich des Niveaus ihrer Lerninhalte und Ziele den Angeboten staatlicher Hochschulen entsprechen.

Ein mindestens sechssemestriger Bachelor-Abschluss mit 180 ECTS-Leistungspunkten im Bereich Naturwissenschaften, Technik, (Wirtschafts-)Ingenieurwesen, Wirtschaftswissenschaften oder Informatik

Englischkenntnisse auf Sprachniveau B2 oder besser

Die erworbenen Qualifikationen entsprechen denen eines typischen Digitalisierungs-Managers bzw. eines Prozess-, Projekt-, Programm- oder Produktmanagers, der im Unternehmen in den unterschiedlichsten Kontexten und Konstellationen mit Aufgaben und Themen im Kontext der digitalen Transformation betraut wird. Die vermittelten Qualifikationen zum Digital Transformation Management werden von weitgehend jeder Führungskraft benötigt, deren Verantwortungsbereich von der digitalen Transformation berührt ist. Aber sie helfen auch Mitarbeiter*innen, die sich erst auf dem Weg in die Führungsetage befi nden und zunächst als Projektmitarbeiter*innen oder interne Berater* innen zeigen wollen, wie Sie die Zukunft Ihres eigenen Unternehmens selbst mit in die Hand nehmen.

Gestalten Sie die digitale Transformation Ihres Unternehmens!

Dieser Fernstudiengang spricht technisch Vorgebildete mit einem Bachelor-Abschluss in Ingenieurwesen, Wirtschaftsingenieurwesen, Informatik, Naturwissenschaften oder in vergleichbaren technischen Studiengängen an. Durch Austausch mit anderen Studierenden lernen Sie verschiedene Seiten der Digitalisierung kennen und wissen dadurch Ihren erworbenen „Werkzeugkasten“ sinnvoll und bereichsübergreifend einzusetzen. Mit dem Master Digital Transformation Management sollen Studierende in die Lage versetzt werden, Unternehmen hinsichtlich digitaler Kompetenzen zu verstärken, interne Abläufe und Strukturen sowie Produkte und Dienstleistungen zielführend zu digitalisieren und im Rahmen solcher Projekte und Programme kompetent zu beraten. Sie lernen, Schnittstelle zwischen allen an der Digitalisierung beteiligten Bereichen zu sein.

Der Masterstudiengang umfasst einen Grundlagenbereich BWL, einen Bereich der Kernmodule, einen Bereich der wissenschaftlichen Anwendungsorientierung sowie die Abschlussarbeit. Im wissenschaftlich-anwendungsbezogenen Bereich ist ein Schwerpunktmodul beinhaltet.

In unterschiedlichen Wahl-Schwerpunktmodulen wird den Studierenden das Angebot eröffnet, sich zu Themen wie Digitale Ethik, New Digital Work, Internet of Things, IT Security Management und Coaching in der digitalen Transformation vertiefend zu qualifizieren. Über die Vertiefungsarbeit können die Studierenden ihr Wahlschwerpunktfach weiter vertiefen und ihre Kompetenzen im Rahmen der eigenständigen wissenschaftlichen Bearbeitung eines angemessen komplexen Themengebietes zur Anwendung bringen.

Ebenfalls werden in diesem Bereich wissenschaftliche Forschungsmethoden vermittelt. Darüber hinaus wird im Rahmen eines Projektmoduls und einer Vertiefungsarbeit die integrative Sicht von wirtschaftlichen und technischen Aspekten im Umfeld der digitalen Transformation behandelt.

Ein fundierter Masterstudiengang für ein hochgradig aktuelles und vieldiskutiertes Thema.

Die Übersicht zeigt Ihnen den von uns empfohlenen Studienablauf. Sie können die Module entsprechend Ihres persönlichen Wissens- und Erfahrungsstands flexibel auswählen und bearbeiten. Die fachlichen Voraussetzungen gemäß Modulhandbuch und Prüfungsordnung sollten dabei beachtet werden. Diese Flexibilität ermöglicht Ihnen ein individuelles berufsbegleitendes Studieren (mehr zum berufsbegleitenden Fernstudium). Das Lerntempo wird von Ihnen bestimmt.

1. Semester

2. Semester

3. Semester

4. Semester

Ihr Fernstudiengang enthält mehrere Schwerpunktmodule. Darin wählen Sie aus verschiedenen Themenmodulen jenes aus, das Sie am meisten interessiert. So erweitern Sie Ihr Wissen gezielt, setzen individuelle Schwerpunkte und schärfen Ihr berufliches Profil.

Schwerpunktmodule (1 von 5 Schwerpunktmodulen) 6 cp

Eine detaillierte Auflistung des Lernstoffs jedes Studiengangs finden Sie in unserem Studienhandbuch.

Sie haben jederzeit Zugang zum Online-Campus. Hier organisieren Sie Ihr Studium, haben Zugriff auf Informationen, Studienmaterialien und Ihre Noten und bleiben in Kontakt mit der Hochschule, den Tutoren und Ihren Mitstudierenden. Zudem haben Sie über den Online Campus Zugriff auf Ihre Digitalen Lernkarten.

Die einzelnen Studiengänge der Wilhelm Büchner Hochschule sind in Module aufgeteilt. Stimmen die Lerninhalte eines Moduls mit Ihren bereits erbrachten Vorleistungen überein, können Sie für dieses Modul eine Anrechnung beantragen. Durch die Anrechnung von akademischen oder nicht-akademischen Vorleistungen können Sie Ihr Studium an der Wilhelm Büchner Hochschule somit effektiv verkürzen. Zudem reduziert eine Anrechnung Ihre Studiengebühren: Je 5 angerechneter ECTS wird Ihnen am Ende Ihres erfolgreich abgeschlossenen Studiums eine Monatsrate erlassen.

Erfahren Sie hier mehr.



Jetzt anmelden

Melden Sie sich jetzt an und starten Sie Ihren Studiengang Digital Transformation Management an der Wilhelm Büchner Hochschule.

  • Einfache Online-Anmeldung
  • Sicher und schnell
  • Start jederzeit möglich
4 Wochen kostenlos studieren!
Ansprechpartner
Prof. Dr. Helge Nuhn
Akademische Leitung
Katharina Wittmann
Studienberatung
0800 924 10 00
(Gebührenfrei)
oder + 49 6151 3842-404
Mo. - Fr. 8:00 bis 20:00 Uhr
Sa. 09:00 bis 15:00 Uhr
Anmeldung
4 WOCHEN
GRATIS
TESTEN!
Sie wissen bereits,
welchen Studiengang
Sie belegen möchten?
Anmelden

Online-Infoveranstaltung
am 26. November 2020 | 18:30 Uhr.

Lernen Sie die Wilhelm Büchner Hochschule, die Studiengänge und das Konzept Fernstudium in unserer Online-Infoveranstaltung kennen.

Jetzt kostenlos anmelden und weitere Termine ansehen

Messetermine

Besuchen Sie uns vor Ort und informieren Sie sich über ein Fernstudium.

Messetermine ansehen

Zuletzt angesehene Studiengänge und Zertifikate

sgd, Deutschlands Führende Fernschule

Einen Moment bitte...