Alle
Studien­gänge
& Preise

Gratis-Infopaket
frei Haus!


Nur jetzt
10%
Rabatt!
Master of Science (M.Sc.)

Wirtschaftsinformatik

#ITManagement #EBusiness

Im Tagesgeschäft der meisten Unternehmen geht heute nichts mehr ohne die Informatik. Fast jede Abteilung – von der Produktion und dem Wareneinkauf bis zum Vertrieb und Marketing – nutzt IT-Systeme für effiziente Prozesse. Die Wirtschaftsinformatik verbindet Management und IT. Sie ist damit eine Schlüsseldisziplin bei der Entwicklung zukunftsweisender Lösungen für die Herausforderungen der Wirtschaft. Die Globalisierung der Märkte und die digitale Transformation in den Unternehmen schreiten voran. Gut aufgebaute elektronische Märkte und die Berücksichtigung der sozialen Medien bieten dabei einen entscheidenden Wettbewerbsvorteil. Die Module „Elektronische Märkte und (digitale) Geschäftsmodelle“ sowie „Enterprise 2.0“ vermitteln hierzu das notwendige Rüstzeug.

Auf einen Blick

Abschluss

Master of Science (M.Sc.)

Creditpoints (cp)

120

Studiendauer

4 Leistungssemester

Regelstudienzeit

24 Monate. Sie können die Betreuungszeit gebührenfrei um 12 Monate verlängern.

Studienbeginn

jederzeit – an 365 Tagen im Jahr

Unterrichtssprache

Deutsch

Studiengebühr

zur Preisübersicht

Wahlpflichtbereiche

Allgemeine Kompetenzen | Wirtschaftsinformatik | Wirtschaft | Informatik

ZFU Zertifiziert

STAATLICHE ZULASSUNG DES STUDIENGANGS

Staatliche Zulassung durch die ZFU (Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht), Nr. 137408

ZFU Zertifiziert

STAATLICHE ANERKENNUNG

Die unbefristete staatliche Anerkennung durch das Hessische Ministerium für Wissenschaft und Kunst gibt unseren Studierenden die Sicherheit, dass alle Bachelor- und Master-Studiengänge sowie Zertifikatskurse der Wilhelm Büchner Hochschule hinsichtlich des Niveaus ihrer Lerninhalte und Ziele den Angeboten staatlicher Hochschulen entsprechen.

ACOUIN Akkreditiert

AKKREDITIERUNG DES STUDIENGANGS

Akkreditiert durch ACQUIN. Ein Auszug aus dem Akkreditierungs-Gutachten zum Studiengang:

„Der Studiengang setzt gezielt auf Synergien zwischen Studium und Berufspraxis. Gerade diese Kombination ist in der Praxis gefragt.“

Wissenschaftsrat

INSTITUTIONELLE AKKREDITIERUNG

Die Wilhelm Büchner Hochschule ist vom Wissenschaftsrat im Juli 2016 für die Dauer von fünf Jahren institutionell akkreditiert worden und somit berechtigt, das Akkreditierungssiegel des Wissenschaftsrates zu verwenden. Der Wissenschaftsrat ist ein wichtiges wissenschaftspolitisches Beratungsgremium der Bundesrepublik Deutschland.

1. Eine mindestens 6-semestrige akademische Ausbildung im Bereich der Informatik mit mindestens guter Benotung des Gesamtprädikats, Prüfungsleistungen, die in einem 7-semestrigen Bachelor-Studiengang erbracht worden sind, können bis zu 30 Creditpoints angerechnet werden, soweit sie gleichwertig sind. Die Entscheidung über Zulassung und Anrechnung trifft der Prüfungsausschuss.

2. Englischkenntnisse

Eröffnen Sie sich attraktive Aufgabenfelder bei national und international agierenden Unternehmen. Wirtschaftsinformatiker sind brachenübergreifend gesuchte Fachexperten. Denn sie lösen betriebswirtschaftliche Probleme mit IT-gestützten Systemen und leiten IT-Projekte oder ganze Abteilungen. Nutzen Sie Ihre Chance, in den höheren Dienst aufzusteigen oder später zu promovieren. Mit einem Master in Wirtschaftsinformatik arbeiten Sie zum Beispiel in:

Beste Aussichten, um sich als Generalist für Führungsaufgaben zu qualifizieren.

Das berufsbegleitend angelegte Master-Studium steht allen Informatikern und Absolventen aus verwandten Fachgebieten mit einem Bachelor- oder Diplom-Abschluss offen. Es eignet sich perfekt für Berufstätige, die sich weiterqualifizieren möchten, ohne den Job zu unterbrechen. Von den vermittelten Managementkompetenzen profitieren auch Führungskräfte, die bereits länger in höheren Positionen arbeiten.

Mit dem Master-Studiengang Wirtschaftsinformatik erhalten Sie eine akademische, interdisziplinäre Ausbildung. Das Studium ist modular aufgebaut und bietet Ihnen mit der Homogenisierungsphase einen individuell passenden Einstieg. Aus den wichtigsten Themenbereichen der Wirtschaft und Informatikbelegen Sie fünf selbst gewählte Module. So ist auch für Interessenten aus verwandten Disziplinen ein leichter Start ins Fernstudium möglich.

Das Kernstudium vermittelt mit verpflichtenden und frei wählbaren Modulen Experten-Know-how aus derzeit gefragten Aufgabenfeldern der Wirtschaftsinformatik. Dazu gehören beispielsweise das IT-Service-Management oder ERP und Business Intelligence.

Wählen Sie individuell Ihre Schwerpunkte – aus mehreren Modulen.

Im Projektstudium vertiefen Sie Ihre Kenntnisse in den gewählten Modulen des Kernstudiums. Hier bauen Sie in einem Seminar und einer Projektarbeit Ihre fachlichen, methodischen und sozialen Fähigkeiten weiter aus.

Managementtechniken und interkulturelle Kompetenz stehen schließlich beim Studium der Schlüsselkompetenzen im Mittelpunkt. Damit erweitern Sie Ihre Führungsfertigkeiten.

Die Übersicht zeigt Ihnen den von uns empfohlenen Studienablauf. Sie können die Module entsprechend Ihres persönlichen Wissens- und Erfahrungsstands flexibel auswählen und bearbeiten. Die fachlichen Voraussetzungen gemäß Modulhandbuch und Prüfungsordnung sollten dabei beachtet werden. Diese Flexibilität ermöglicht Ihnen ein individuelles berufsbegleitendes Studieren (mehr zum berufsbegleitenden Fernstudium). Das Lerntempo wird von Ihnen bestimmt.

HOMOGENIERUNGSPHASE UND SCHLÜSSELKOMPETENZEN Σ 40 Creditpoints

1. Semester

2. Semester 

 

KERN- UND PROJEKTSTUDIUM INKL. MASTERTHESIS Σ 80 Creditpoints

3. Semester

4. Semester

Ihr Master-Studiengang enthält zwei Wahlpflichtbereiche. Darin wählen Sie aus verschiedenen Themenmodulen die aus, die Sie am meisten interessieren. So erweitern Sie Ihr Wissen gezielt, setzen individuelle Schwerpunkte und schärfen Ihr berufliches Profil. Im Wahlpflichtbereich I (Homogenisierungsphase) belegen Sie, in Abhängigkeit Ihres Erststudiums, 5 von 13 Modulen. Im Wahlpflichtbereich II entscheiden Sie sich für 2 von 5 Modulen, die Sie später auch vertiefen.

Wahlpflichtbereich I (5 von 13 Wahlmodulen) 30 cp

Bereich Allgemeine Kompetenzen


 

Bereich Wirtschaftsinformatik


 

Bereich Wirtschaft


 

Bereich Informatik


* Die Kompetenzen dieser Module müssen abgedeckt werden. Sie können diese Kompetenzen durch Ihr Vorstudium nachweisen oder wählen diese Module.

 

Wahlpflichtbereich II (2 von 5 Wahlmodulen inkl. Vertiefung) 20 cp


Eine detaillierte Auflistung des Lernstoffs jedes Studiengangs finden Sie in unserem Studienhandbuch.

Sie haben jederzeit Zugang zum Online-Campus. Hier organisieren Sie Ihr Studium, haben Zugriff auf Informationen, Studienmaterialien und Ihre Noten und bleiben in Kontakt mit der Hochschule, den Tutoren und Ihren Mitstudierenden. Zudem haben Sie über den Online Campus Zugriff auf Ihre Digitalen Lernkarten.

Absolventenstimme

„Nachdem ich an der Wilhelm Büchner Hochschule bereits meinen ‚Diplom-Informatiker (FH)‘ gemacht habe, wusste ich: Hier mache ich auch den Master. Das Diplom hat seinen ‚Return on Investment‘ schon erzielt – ich habe in meinem Unternehmen einen Gehaltssprung gemacht. (…)“

Thomas Stasch, Absolvent des Master-Studiengangs „Wirtschaftsinformatik“


Jetzt anmelden

Melden Sie sich jetzt an und starten Sie Ihren Studiengang Wirtschaftsinformatik an der Wilhelm Büchner Hochschule.

  • Einfache Online-Anmeldung
  • Sicher und schnell
  • Start jederzeit möglich
4 Wochen kostenlos studieren!
Ansprechpartner
Prof. Dr. Jürgen Otten
Akademische Leitung
Marco Wiemer
Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Katharina Wittmann
Studienberatung
0800 924 10 00
(Gebührenfrei)
oder + 49 6157 806-404
Mo. - Fr. 8:00 bis 20:00 Uhr
Sa. 09:00 bis 15:00 Uhr
Anmeldung
Sie wissen bereits,
welchen Studiengang
Sie belegen möchten?
Anmelden

Online-Infoveranstaltung
am 17. Oktober 2019 | 18:30 Uhr.

Lernen Sie die Wilhelm Büchner Hochschule, die Studiengänge und das Konzept Fernstudium in unserer Online-Infoveranstaltung kennen.

Jetzt kostenlos anmelden und weitere Termine ansehen

Messetermine

Besuchen Sie uns vor Ort und informieren Sie sich über ein Fernstudium.

Messetermine ansehen

sgd, Deutschlands Führende Fernschule

Einen Moment bitte...