Alle
Studien­gänge
& Preise

Gratis-Infopaket
frei Haus!


Nur jetzt
10%
Rabatt!
Bachelor of Engineering (B.Eng.)

Wirtschaftsingenieurwesen Produktion

Die Produktion ist das Herstück jedes produzierenden Unternehmens. Wer es hier schafft, die zunehmend komplexer werdenden Prozesse so effizient wie möglich zu gestalten, sichert sich deutliche Wettbewerbsvorteile. Daher sind gerade vor dem Hintergrund der zunehmenden Digitalisierung Mitarbeiter begehrt, die im Spannungsfeld von Wirtschaft und Technik überzeugende Lösungen erbringen können.

Auf einen Blick

Abschluss

Bachelor of Engineering (B.Eng.)

Creditpoints (cp)

210

Studiendauer

7 Leistungssemester

Regelstudienzeit

42 Monate. Sie können die Betreuungszeit gebührenfrei um 21 Monate verlängern.

Studienbeginn

jederzeit – an 365 Tagen im Jahr

Unterrichtssprache

Deutsch

Studiengebühr

zur Preisübersicht
ZFU Zertifiziert

 

Staatliche Zulassung durch die ZFU (Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht), Nr. 140409

ACOUIN Akkreditiert

Akkreditiert durch ACQUIN. Ein Auszug aus dem Akkreditierungs-Gutachten zum Studiengang:

„Der Studiengang bietet insgesamt ein überzeugendes Programm einer auf Produktion zugeschnittenen Ausbildung des Wirtschaftsingenieurwesens, das gelungen ingenieur- und wirtschaftswissenschaftliche Bereiche verzahnt.“

Allgemeine Hochschulreife (Abitur)

oder fachgebundene Hochschulreife

oder Fachhochschulreife

oder Hochschulzulassungsberechtigung, die vom Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst als gleichwertig anerkannt ist,

oder bestandene Hochschulzugangsprüfung (HZP) nach 2 Leistungssemestern

Entwickeln Sie innovative Konzepte, um auch neue Herausforderungen wie die digitale Transformation in der Produktion bewältigen zu können – mit einem Bachelor of Engineering in Wirtschaftsingenieurwesen Produktion. Ihr Vorteil: Es wartet mehr als ein isoliertes Arbeitsfeld auf Sie. Sie sind mit Ihren Fach- und Führungsqualitäten für viele Unternehmen in unterschiedlichen Bereichen interessant. Ihr Know-how ist überall gefragt, wo technische, ökonomische, soziale und ökologische Fragen zu beantworten sind. Zum Beispiel bei:

Seien Sie in der Lage, Führungsaufgaben und Verantwortung zu übernehmen.

Dieser Fernstudiengang ist ideal für Arbeitstätige, die eine Ausbildung in einem kaufmännischen oder ingenieurtechnischen Bereich besitzen. Zu empfehlen sind darüber hinaus erste Berufserfahrungen. Mit diesem berufsbegleitenden Studium qualifizieren Sie sich mit wissenschaftlichen Kenntnissen weiter. Sie können den Bachelor-Abschluss jedoch auch für Ihre berufliche Neuorientierung nutzen – auch Neu- und Quereinsteiger sind gefragt.

Der Fernstudiengang Bachelor of Engineering ist modular aufgebaut und gliedert sich in ein Grundlagen- und ein Kernstudium. Einen großen Teil des Fernstudiums nehmen die Studienbereiche „Allgemeine Grundlagen und Interkulturelles“, „Grundlagen und Anwendung Wirtschaft“ sowie „Grundlagen und Anwendung Technik“ ein. Hier erwerben Sie grundlegende Fachkenntnisse zu wirtschaftlichen Aspekten und ingenieurtechnischen Prozessen. Mehrere Module widmen sich ausführlich dem Aufbau Ihrer Führungskompetenz.

Breites Grundlagenwissen aus Wirtschaft, Technik, Information und Management

Im Kernstudium vermitteln wir Ihnen das Spezialwissen zu den Fertigungsprozessen, besonderen Arbeitsstrukturen und logistischen Fragen. Mit drei Wahlpflichtbereichen legen Sie individuell einen ersten Schwerpunkt für Ihre künftige Arbeit. Zur Wahl stehen Vertiefungsmodule zu produktionstechnischen Themen und zum Lernen einer Fremdsprache.

Der Integrationsbereich ist optimal, um Ihr erworbenes theoretisches Wissen praktisch anzuwenden – beispielsweise mit einer Projektarbeit sowie einer berufspraktischen Phase.

Die Übersicht zeigt Ihnen den von uns empfohlenen Studienablauf. Sie können die Module entsprechend Ihres persönlichen Wissens- und Erfahrungsstands flexibel auswählen und bearbeiten. Die fachlichen Voraussetzungen gemäß Modulhandbuch und Prüfungsordnung sollten dabei beachtet werden. Diese Flexibilität ermöglicht Ihnen ein individuelles berufsbegleitendes Studieren. Das Lerntempo wird von Ihnen bestimmt.

GRUNDLAGENSTUDIUM Σ 123 Creditpoints

1. Semester

2. Semester

3. Semester 

4. Semester 

 

KERN- UND VERTIEFUNGSSTUDIUM Σ 87 Creditpoints

5. Semester

6. Semester

7. Semester 

1. bis 7. Semester

*wird begleitend zum Studium absolviert, gegebenenfalls wird eine Berufstätigkeit anerkannt.

Je nach Zusammenstellung Ihrer Prüfungen müssen Sie für Prüfungsveranstaltungen max. eine Woche pro Semester einplanen. 

Ihr Studiengang enthält drei Wahlpflichtbereiche. Darin wählen Sie aus verschiedenen Themenmodulen die aus, die Sie am meisten interessieren. So erweitern Sie Ihr Wissen gezielt, setzen individuelle Schwerpunkte und schärfen Ihr berufliches Profil. Im Wahlpflichtbereich I entscheiden Sie sich für 1 von 2 Modulen. In den Wahlpflichtbereichen II und III belegen Sie jeweils 1 aus 3 bzw. 4 Modulen.

Wahlpflichtbereich I (1 von 2 Wahlmodulen) 3 cp


 

Wahlpflichtbereich II (1 von 3 Wahlmodulen) 8 cp


 

Wahlpflichtbereich III (1 von 4 Wahlmodulen) 8 cp


Eine detaillierte Auflistung des Lernstoffs jedes Studiengangs finden Sie in unserem Studienhandbuch.

Sie haben jederzeit Zugang zum Online-Campus Study Online . Hier organisieren Sie Ihr Studium, haben Zugriff auf Informationen, Studienmaterialien und Ihre Noten und bleiben in Kontakt mit der Hochschule, den Tutoren und Ihren Mitstudierenden.

Expertenstimme

„Gerade in produzierenden Unternehmen sind technische und wirtschaftliche Fragestellungen immer enger miteinander verknüpft.
Der Bachelor-Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen vermittelt Ihnen die dafür erforderlichen Kompetenzen und macht Sie so in vielen Bereichen der Industrie zu einem gefragten Fach- und Führungsexperten."

Prof. Dr.-Ing. Dirk Ostermayer, Wirtschaftsingenieurwesen


Jetzt anmelden

Melden Sie sich jetzt an und starten Sie Ihren Studiengang „Wirtschaftsingenieurwesen Produktion” an der Wilhelm Büchner Hochschule.

  • Einfache Online-Anmeldung
  • Sicher und schnell
  • Start jederzeit möglich
4 Wochen kostenlos studieren!
Ansprechpartner
Prof. Dr.-Ing. Dirk Ostermayer
Akademische Leitung
Katharina Wittmann
Studienberatung
0800 924 10 00
(Gebührenfrei)
oder + 49 6157 806-404
Mo. - Fr. 8:00 bis 20:00 Uhr
Sa. 09:00 bis 15:00 Uhr
Anmeldung
Sie wissen bereits,
welchen Studiengang
Sie belegen möchten?
Anmelden

Online-Infoveranstaltung
am 21. Februar 2019 | 18:30 Uhr.

Lernen Sie die Wilhelm Büchner Hochschule, die Studiengänge und das Konzept Fernstudium in unserer Online-Infoveranstaltung kennen.

Jetzt kostenlos anmelden und weitere Termine ansehen