Infomaterial kostenlos
anfordern

  • Preise
  • Fördermöglichkeiten
  • Vergünstigungen

Lehrvideos für Studierende: komplexe Studieninhalte anschaulich erklärt

Jeder Studiengang hat seine „Kniffe“, und nahezu jeder Studierende kommt an den Punkt, an dem er vor einer vermeintlich unüberwindbaren Hürde steht. Um mögliche Hürden zu meistern, ist es erforderlich, sich zunächst mit den Grundlagen vertraut zu machen. Komplexeren Fragestellungen können sich die Studierenden dann im nächsten Schritt widmen.

Die Professorinnen und Professoren der Wilhelm Büchner Hochschule kennen die Schwierigkeiten der Lehrinhalte und greifen Ihnen genau an dieser Stelle unterstützend unter die Arme: Mit einer Reihe von Lehrvideos werden Zusammenhänge vereinfacht und praxisorientiert dargestellt. Die meist 5- bis 10-minütigen Lehrvideos stehen Studierenden im Online-Campus der Wilhelm Büchner Hochschule zur Verfügung.

„Präzise und anschaulich wollen wir unseren Studierenden helfen, Studieninhalte besser zu verstehen“, erklärt Dr.-Ing. Rüdiger G. Ballas, Professor für Elektrotechnik an der Wilhelm Büchner Hochschule, der die ersten Lehrvideos im Bereich Elektrotechnik produzierte. „Wir erklären physikalische Zusammenhänge der Elektrotechnik anhand von Beispielen aus dem Alltag und mithilfe von leicht nachvollziehbaren Gedankenexperimenten. Dies ermöglicht den Studierenden, die Sachverhalte besser nachvollziehen zu können.“

Ballas möchte mit den Lehrvideos vor allem das relevante Grundlagenwissen seines Fachgebiets beleuchten, um es bei seinen Studierenden zu verankern.

Werfen wir einen Blick auf die Elektrotechnik:

Noch vor 150 Jahren gab es kaum mehr als ein paar elektrische Lampen. Heutzutage stehen wir in einer regelrechten Abhängigkeit zur Elektrizität, einem Phänomen, mit dem jeder täglich in Berührung kommt. Was aber ist Elektrizität genau? Um diese Frage fundiert beantworten zu können, müssen zwei wichtige physikalische Größen näher betrachtet werden: die elektrische Ladung und die darauf basierende Raumladungsdichte. Das physikalische Verständnis dieser beiden Größen ist für Studierende aller Ingenieurwissenschaften von grundlegender Bedeutung. Aber was genau steckt hinter den beiden Begriffen?

Zur Klärung dieser Frage produzierte Ballas diese zwei Grundlagenvideos:

Auch für andere Fachgebiete sind – zur sinnvollen Ergänzung des bestehenden Lehrmaterials – weitere Lehrvideos in Planung.


Die Wilhelm Büchner Hochschule ist vielfach ausgezeichnet, akkreditiert und zertifiziert

Die Wilhelm Büchner Hochschule ist Teil der Stuttgarter Klett Gruppe. Mit ihren 67 Unternehmen an 33 Standorten in 15 Ländern ist die Klett Gruppe ein führendes Bildungsunternehmen in Europa mit über 3.600 Mitarbeitern. Weitere Informationen finden Sie unter www.klett-gruppe.de.


Sie haben Fragen?

Unser Beratungs-Team steht Ihnen gerne zur Verfügung!
Rufen Sie uns kostenlos an:

Mo.-Fr. 8:00 bis 20:00 Uhr, Sa. 10:00 bis 15:00 Uhr
0800-924 10 00
aus dem Ausland: + 49 6157 806-6 oder senden Sie uns eine E-Mail an: 
beratung(at)wb-fernstudium.de

Registrieren Sie sich für unseren Newsletter!

Topaktuelle Informationen erhalten Sie in unserem Newsletter. Tragen Sie einfach unten Ihre E-Mail-Adresse ein. Anschließend erhalten Sie eine E-Mail, in der Sie die Anmeldung bestätigen können. Sie können sich jederzeit wieder vom Newsletter abmelden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie hier.

  • Informationen über neue Studiengänge
  • Neuigkeiten rund um die Hochschule
  • Termine und spezielle Angebote