Vorstellungsrunde: 4 Fragen an Denise Stetter

Alle
Studien­gänge
& Preise

Gratis-Infopaket
frei Haus!

|   News

Wer sind eigentlich die Menschen, mit denen Sie als Studierende an der Wilhelm Büchner Hochschule zu tun haben? In dieser Rubrik stellen wir die Mitglieder des Hochschulteams vor, die Erfahrungen aus den unterschiedlichsten Bereichen mitbringen und unsere Studierenden auf dem Weg zum erfolgreichen Abschluss begleiten.
Diesmal haben wir vier Fragen an Denise Stetter gestellt. Sie ist seit April 2017 für die Wilhelm Büchner Hochschule tätig. Zunächst als Aushilfe des PFFH-Technikums [Ergänzung d. Redaktion: einem Institut der Wilhelm Büchner Hochschule] und anschließend im Immatrikulationsbüro. Im März 2021 hat Denise Stetter die Leitung des Studienservices übernommen.

Frau Stetter, wie sieht Ihr Arbeitsalltag aus?
Gemeinsam mit meinem Team bin ich für die Betreuung sowie alle organisatorischen Anliegen der Studierenden zuständig. So stehen wir im täglichen Kontakt mit unseren Studierenden, gehen auf ihre Anfragen und Belange ein und erkundigen uns, wie sie mit dem Studium zurechtkommen und inwiefern wir sie hier noch unterstützen können. Zudem erstellen wir die benötigten Bescheinigungen, prüfen Anfragen zur Anrechnung von Vorleistungen oder zu einem möglichen Studiengangwechsel. Außerdem kümmern wir uns um den Vorabversand von Lernmaterialien, wenn der Studierende dies wünscht. Manche Studierende kommen einfach schneller voran und freuen sich, wenn das Lernpaket früher kommt als eigentlich geplant.

Was macht Ihnen an Ihrer Tätigkeit an der Wilhelm Büchner Hochschule am meisten Freude?
Ich stehe gerne im direkten Kontakt zu unseren Studierenden und unterstütze sie bei ihren Zielen und Wünschen. Ich freue mich, wenn ich weiterhelfen und zur Erreichung ihrer Ziele beitragen kann. Und auch die tolle Zusammenarbeit und gegenseitige Unterstützung in meinem Team motivieren mich und bereiten mir große Freude.

Was ist für Sie das Besondere an der Fernlehre?
Das Besondere an der Fernlehre liegt für mich in der Individualität und Flexibilität des Studiums. Eigentlich jeder denkbare Lebensstil ist mit einem Fernstudium vereinbar. Ganz gleich ob Vollzeit-Berufstätige:r, Quereinsteiger:in, Abiturient:in oder frischgebackene Eltern. Das Studium lässt sich wunderbar in den Alltag integrieren.

Und ganz abseits von der Wilhelm Büchner Hochschule – wie verbringen Sie einen freien Tag am liebsten?
Am liebsten verbringe ich einen freien Tag mit meinen zwei Kindern und Freunden. Dabei ist es ganz egal, ob wir bei schönem Wetter am See sitzen, Fahrrad fahren oder spazieren gehen. Bei weniger schönem Wetter schauen wir gemütlich einen Film, spielen etwas oder basteln.

Online-Infoveranstaltung

Lernen Sie die Wilhelm Büchner Hochschule, die Studiengänge und das Konzept Fernstudium in unserer Online-Infoveranstaltung kennen.

Jetzt kostenlos anmelden und weitere Termine ansehen


Online-Schnuppervorlesung Design: „Design. Im Spannungsfeld von Gestaltung und Konzeption“ am 12. Juli 2022 

Jetzt anmelden


Online-Infoveranstaltung am 21. Juli 2022 zu den Studiengängen des Fachbereichs Wirtschafts­ingenieurwesen und Technologie­management

Vorstellung des MBA-Programms Engineering Management

Vortragender: Prof. Dr. Klaus Fischer

Jetzt anmelden


Online-Schnuppervorlesung Informatik: „Was ist eigentlich Informatik? Die digitale Welt mitgestalten.“ am 26. Juli 2022

Jetzt anmelden


Online-Schnuppervorlesung Energie-, Umwelt- und Verfahrenstechnik: „Öfter mal die Sau rauslassen“ am 9. August 2022 

Vortragender: Dr. Markus Keller

Jetzt anmelden

Online-Schnuppervorlesung Design: „Design. Im Spannungsfeld von Gestaltung und Konzeption“ am 23. August 2022 

Jetzt anmelden
Stammtisch-Termine
Fachbereich Energie-, Umwelt- und Verfahrenstechnik
06. September Online-Stammtisch Lebensmittelverfahrenstechnik

Thema „Einsatz von Aromen in der Lebensmittelindustrie“
Referentin: Claire Le Derout, Flavouristin, Döhler, Darmstadt

sgd, Deutschlands Führende Fernschule

Einen Moment bitte...