Alle
Studien­gänge
& Preise

Gratis-Infopaket
frei Haus!

Drei neue Informatik-Studiengänge an der WBH

|   News

Laut dem Branchenverband BITKOM erreicht die Zahl der offenen Stellen für IT-Fachkräfte aktuell eine neue Rekordmarke. Damit wartet auf IT-Expert*innen eine große Auswahl an Karrieremöglichkeiten. Für die entsprechende Qualifikation bietet die Wilhelm Büchner Hochschule ab Mitte des Jahres drei neue Studiengänge an: App-Entwicklung, Big Data und Data Science sowie Automation IT und Digital Technologies.

App-Entwicklung
App-Entwicklung spielt mittlerweile in allen Branchen der Industrie, in Dienstleistungsunternehmen und in Behörden eine große Rolle. Begünstigt durch das rasante Wachstum in diesem Bereich werden Expert*innen auf dem Gebiet der App-Entwicklung dringend benötigt. Der anwendungsorientierte Bachelor-Studiengang konzentriert sich auf wissenschaftliche Konzepte, Methoden und Techniken der Informatik mit Fokus auf dem Thema App-Entwicklung und bereitet Studierende gezielt auf die Berufspraxis vor. Absolvent*innen können in vielfältigen Berufsfeldern tätig werden, beispielsweise in der App-Entwicklung, in Anwendungsentwicklung und -programmierung, IT-Architektur, Netzwerkentwicklung, System- und Anwendungsberatung, Projektmanagement sowie IT-Training und Vertrieb.

Big Data und Data Science
Im Umfeld der fortschreitenden Digitalisierung in allen Branchen und gesellschaftlichen Bereichen sind aktuelle Schlagworte wie Big-Data-Architekturen, Analytics oder Data Science in aller Munde. Der Bachelor-Studiengang Big Data und Data Science widmet sich dem Datenmanagement und der Aufbereitung und Visualisierung – und berücksichtigt dabei auch wichtige Aspekte wie Datenschutz, Datenethik, IT-Sicherheit sowie digitale Geschäftsmodelle. Mit der rapide wachsenden Datenmenge ist die Nachfrage nach Spezialist*innen groß. Damit sind die Karrieremöglichkeiten auf dem Gebiet Big Data und Data Science entsprechend vielfältig: Laut BITKOM steht bei sechs von zehn Unternehmen das Thema Big Data an erster Stelle.

Automation IT und Digital Technologies
Mit der zunehmenden und schnelleren Vernetzung von Firmen und Verbraucher*innen gilt es, die Produktion und Automatisierung von morgen zu gestalten, zu entwickeln, umzusetzen und erfolgreich zu implementieren. Der Einsatz von Automation IT und Digital Technologies ist aufgrund ihrer Diversität in nahezu allen Branchen und Betrieben denkbar, auch in solchen, in denen sie bislang noch eher selten zur Anwendung kommen. Der Bachelor-Studiengang vermittelt allgemeine Grundlagen von IT-Know-how in Verbindung mit vertiefenden Kenntnissen in den Bereichen Steuerungstechnik, Embedded and Cyber-Physical Systems, Industrierobotertechnik und Smart Factory. Er bietet den Zugang zu höher qualifizierten Tätigkeiten in der ITK-Branche, der Industrie, aber auch im Handel und im Dienstleistungsgewerbe.

Mehr Informationen finden Sie in Kürze auf unserer Website. Schauen Sie doch einfach demnächst mal wieder unter dem Menüpunkt „Bachelor“ nach den neuen Studiengängen.

Ansprechpartner
Katharina Wittmann
Studienberaterin
0800 924 10 00
(Gebührenfrei)
oder + 49 6151 3842-404
Mo. - Fr. 8:00 bis 20:00 Uhr
Sa. 09:00 bis 15:00 Uhr
Anmeldung
4 WOCHEN
GRATIS
TESTEN!
Sie wissen bereits,
welchen Studiengang
Sie belegen möchten?
Anmelden

Online-Infoveranstaltung
am 13. August 2020 | 18:30 Uhr.

Lernen Sie die Wilhelm Büchner Hochschule, die Studiengänge und das Konzept Fernstudium in unserer Online-Infoveranstaltung kennen.

Jetzt kostenlos anmelden und weitere Termine ansehen

Messetermine

Besuchen Sie uns vor Ort und informieren Sie sich über ein Fernstudium.

Messetermine ansehen

Newsletter
  • Sonderkonditionen
  • Neue Studiengänge
  • Tipps zum Fernstudium
  • Aktionen & Termine
sgd, Deutschlands Führende Fernschule

Einen Moment bitte...