Alle
Studien­gänge
& Preise

Gratis-Infopaket
frei Haus!

COVID-19: Aktuelle Informationen der Hochschulleitung

Liebe Interessenten und Studierende,

die Wilhelm Büchner Hochschule ist sich bewusst, dass die aktuelle Situation für alle Beteiligten mit bisher ungeahnten Problemen und Unwägbarkeiten verbunden ist. Viele von Ihnen sind im Home Office, viele werden Ihre Arbeit nicht wie gewohnt fortsetzen können. Wir wollen Sie als Ihr Bildungspartner durch diese schwierige Zeit begleiten und möchten Ihnen eine weitgehend reibungslose Fortsetzung Ihres Studiums ermöglichen. Dies ist in einigen Fällen recht leicht darstellbar, in anderen Fällen wird die Situation leider zu Verzögerungen führen.
 
Wir bitten daher um Verständnis, wenn wir an der einen oder anderen Stelle etwas Zeit benötigen, um Lösungen herbeizuführen und umzusetzen, und das vor dem Hintergrund, dass die derzeitige Situation leider weiterhin keine Planungssicherheit zulässt - weder für Sie, noch für uns. Um die bestehenden Einschränkungen abzufedern, haben wir schon einige Maßnahmen und Regelungen getroffen, die wir gerne noch einmal erläutern und auch ergänzen möchten.

- Kolloquien, Projektstarts, Präsentationen und mündliche Prüfungen finden, dort wo es möglich ist, mit Ihrem Einverständnis bereits online statt. Alle Online-Veranstaltungen werden planmäßig durchgeführt, weitere Termine werden sukzessive aufgebaut.

- ++Neu++ Wir werden Ihnen in Kürze im Online-Campus die nächsten Studienmaterialien der geplanten Lieferungen bis einschließlich 30.09.2020 aktivieren. So können Sie auf die elektronischen Studienhefte zugreifen, Tutoren kontaktieren und Einsendeaufgaben einreichen. Da unser Fernstudium keine vorgegebene Reihenfolge der Module vorsieht, können Sie damit auch Module, die mit einer B-Prüfung abschließen, vorziehen und bearbeiten.

- Für die angemeldeten Teilnehmer*innen der Klausuren bis zum 20.04.2020 besteht die einmalige Möglichkeit einer alternativen Prüfungsleistung.

- Für Prüfungen von 20.04.2020 bis 06.06.2020 musste aus Kapazitätsgründen die Buchungsmöglichkeit deaktiviert werden. Bereits erfolgte Buchungen bleiben aber natürlich bestehen. Sobald es für diesen Zeitraum verlässliche Regelungen gibt, werden wir darüber informieren. Momentan ist gemäß der Verordnung der Hessischen Landesregierung zur Bekämpfung des Corona-Virus der operative Betrieb von privaten Bildungseinrichtungen bis zum 19.04.2020 nicht gestattet. Hier müssen wir zunächst weitere Informationen und Regelungen der Regierungsbehörden abwarten.

- ++Neu++ Sollte der nächste externe Termin am 06.06. als regulärer Klausurtermin durchführbar sein, werden wir den Anmeldeschluss soweit verschieben, wie es möglich ist. Berücksichtigt werden muss dabei aber, dass wir eine gewisse Zeit für die Vorbereitung des Termins benötigen.

- ++NEU++ Wir bemühen uns, sobald es die Situation wieder zulässt, weitere zusätzliche Prüfungstermine (sowohl in Darmstadt als auch nach Möglichkeit an unseren anderen Prüfungsstandorten) anzubieten. Darüber hinaus prüfen wir alternative Möglichkeiten. Dies geschieht alles unter Berücksichtigung und Abwägung der Gesamtsituation, den Regelungen und behördlichen Vorgaben der einzelnen Bundesländer und Standorte sowie den möglichen Kapazitäten. Wir sind wie Sie daran interessiert, dass Sie möglichst schnell Ihre Prüfungen absolvieren können. Wir arbeiten daher intensiv an weiteren Lösungsmöglichkeiten und benachrichtigen Sie, sobald es weitere belastbare Informationen gibt.

- Über Klausuren, die sich noch bei Prüfer*innen zur Korrektur befinden, erhalten wir eine Notenliste und stellen die Noten im Online-Campus zur Verfügung. Damit sind Sie über Ihr Ergebnis bei den bereits abgelegten Prüfungen informiert. Den Notenbescheid können wir Ihnen leider erst zur Verfügung stellen, wenn uns die Klausuren auch physisch vorliegen.

- ++NEU++ Ihr Studium sieht bereits eine 50% kostenlose Nachbetreuungszeit vor. Da wir uns Ihrer derzeitigen Planungssituation bewusst sind, verlängern wir diese Nachbetreuungszeit für alle Studierende um weitere 3 Monate. Wir wollen damit schon zu diesem Zeitpunkt dem Umstand Rechnung tragen, dass Ihnen durch diese Situation außergewöhnliche Planungsunsicherheiten entstehen und hoffen, dadurch einen Beitrag zur Stabilisierung leisten zu können.

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gern unter unseren Service-Telefonnummern oder per Email zur Verfügung. Wir danken Ihnen für Ihre Geduld in dieser schwierigen Zeit, und bleiben Sie bitte gesund.
 
Mit den besten Grüßen aus Darmstadt
Prof. Dr. Stefan Kayser
Kanzler der Wilhelm Büchner Hochschule

Ansprechpartner
Katharina Wittmann
Studienberaterin
0800 924 10 00
(Gebührenfrei)
oder + 49 6151 3842-404
Mo. - Fr. 8:00 bis 20:00 Uhr
Sa. 09:00 bis 15:00 Uhr
Anmeldung
4 WOCHEN
GRATIS
TESTEN!
Sie wissen bereits,
welchen Studiengang
Sie belegen möchten?
Anmelden

Online-Infoveranstaltung
am 10. Juni 2020 | 18:30 Uhr.

Lernen Sie die Wilhelm Büchner Hochschule, die Studiengänge und das Konzept Fernstudium in unserer Online-Infoveranstaltung kennen.

Jetzt kostenlos anmelden und weitere Termine ansehen

Messetermine

Besuchen Sie uns vor Ort und informieren Sie sich über ein Fernstudium.

Messetermine ansehen

Newsletter
  • Sonderkonditionen
  • Neue Studiengänge
  • Tipps zum Fernstudium
  • Aktionen & Termine
sgd, Deutschlands Führende Fernschule

Einen Moment bitte...