Chancen und Herausforderungen der Digitalisierung

Alle
Studien­gänge
& Preise

Gratis-Infopaket
frei Haus!

|   News

Dass Digitalisierung in den vergangenen Jahren verstärkt Einzug sowohl in die wirtschaftliche als auch in die gesellschaftliche Welt gehalten hat, ist nicht zu übersehen.

Unternehmen – und damit sind nicht nur Unternehmen der IT-Branche gemeint – bauen zunehmend auf innovative Technologien und nutzen den digitalen Wandel für den eigenen Fortschritt. Gerade kleine und mittlere Unternehmen sehen in der Digitalisierung wirtschaftliche Chancen, aber auch Herausforderungen: Um neue innovative Technologien zu entwickeln bzw. gewinnbringend für das eigene Unternehmen einsetzen zu können, bedarf es eines gewissen Maßes an verankertem Know-how.

Digital unterwegs
Aus der voranschreitenden Digitalisierung ergibt sich ein zunehmender Handlungsbedarf auf zweierlei Ebenen:

1) Komplett neue Berufsbilder müssen personell abgedeckt werden.
2) Bestehende Berufsbilder müssen an die neuen Herausforderungen angepasst werden.

In beiden Fällen nimmt Weiterbildung eine zentrale Rolle ein. Das Angebot an Weiterbildung – sei es an Hochschulen, Universitäten oder bei sonstigen Bildungsanbietern – orientiert sich stets an den Herausforderungen und Erfordernissen der Wirtschaft. Entsprechend zielgerichtet finden Unternehmen für ihre Mitarbeiter oder Privatpersonen für sich selbst die passenden Angebote für eine erfolgreiche Zukunft.

Die WBH als Bildungspartner für Digitalthemen
Ihrem Bildungsauftrag entsprechend richtet auch die Wilhelm Büchner Hochschule ihr Studienangebot nach dieser Entwicklung aus. In den vergangenen Monaten und Jahren wurde das Studienangebot stets aktualisiert und erweitert. Studieninteressierte haben eine breite Auswahl an Studiengängen mit digitalem Fokus:

Studienangebot des Fachbereichs Wirtschaftsingenieurwesen und Technologiemanagement (WITM):
Wirtschaftsingenieurwesen Informationstechnik (B.Eng.)
IT-Management (M.Sc.)
Digital Transformation Management (M.Sc.)
Digitales Energiemanagement und Energiesysteme (Hochschulzertifikat)
Digital Leadership (Hochschulzertifikat)
Digital Transformation and Organizational Development (Nano Degree)
Digitale Transformation kompakt (Nano Degree)

Studienangebot des Fachbereichs Informatik:
Angewandte Informatik (B.Sc.)
Digital Business and Information Technologies (B.Sc.)
App-Entwicklung (B.Sc.)
Automation IT and Digital Technologies (B.Eng.)
Big Data und Data Science (B.Sc.)
Digitale Medien (B.Sc.)
Game Development (B.Sc.)
IT-Sicherheit (B.Sc.)
Informatik (B.Sc.)
Informations- und Wissensmanagement (B.Sc.)
Mensch-Computer-Interaktion (B.Sc.) / Mensch-Computer-Interaktion (M.Sc.)

Zudem enthalten die genannten Studiengänge interessante Vertiefungen, die spezielles Wissen bereithalten. Nähere Informationen erhalten Sie auf der Seite der einzelnen Studiengänge.

Online-Infoveranstaltung

Lernen Sie die Wilhelm Büchner Hochschule, die Studiengänge und das Konzept Fernstudium in unserer Online-Infoveranstaltung kennen.

Jetzt kostenlos anmelden und weitere Termine ansehen

 

Online-Infoveranstaltung am 24.05. des Fachbereichs Wirtschafts­ingenieurwesen und Technologie­management

Vorstellung des Studiengangs Foresight Management (M.Sc.)

Referent: Prof. Dr. habil. Ralf Isenmann

Jetzt anmelden

Online-Infoveranstaltung am 02.06. des Fachbereichs Ingenieurwissenschaften

Vorstellung der Studiengänge Elektro- und Informationstechnik (B.Eng.) und Elektrotechnik (M.Eng.)

Referent: Prof. Dr.-Ing. Rüdiger Ballas

Jetzt anmelden
Stammtisch-Termine
Fachbereich Informatik
25. Mai Stammtisch Informatik

Thema "Der effiziente Einsatz von Augmented Reality für die Qualitätssicherung und Bauprojekte"
Referent: Murat Altuntas

Fachbereich Wirtschaftsingenieurwesen und Technologiemanagement
28. Juni Stammtisch Digitalisierung vor Ort auf dem WBH-Campus Frankfurt

Thema "Veränderungskommunikation"
Referent: Dr. Armin Schuster

sgd, Deutschlands Führende Fernschule

Einen Moment bitte...