Best Paper Award für Prof. Dr. Nuhn

Alle
Studien­gänge
& Preise

Gratis-Infopaket
frei Haus!

|   News

Herzlichen Glückwunsch! Prof. Dr. Helge Nuhn, Professor für Digital Business Engineering an der Wilhelm Büchner Hochschule, hat gemeinsam mit drei Co-Autor*innen bei der 8. Research Conference der International Project Management Association (IPMA) einen Beitrag veröffentlicht, der eine besondere Auszeichnung erhalten hat. Das Paper mit dem Titel „A systemic approach to agile management and self-organization“ gewann den Best Paper Award der Konferenz. Der Award wird für herausragende Forschung und Publikationen im Bereich Projektmanagement verliehen.

Forschungsergebnisse der Fachgruppe „Agile Management“
Hinter der Publikation stehen neben Prof. Nuhn die Co-Autor*innen Prof. Hubertus Tuczek von der Hochschule Landshut sowie Norbert Schaffitzel und Agnetha Flore, stellvertretend für die Fachgrup-pe „Agile Management“ der Gesellschaft für Projektmanagement e.V. (GPM), die Mitglied der IPMA ist.

„In der Fachgruppe ‚Agile Management‘ diskutieren wir seit annähernd zehn Jahren die Besonderheiten und Theorien hinter agilem Management“, berichtet Prof. Nuhn, der die Fachgruppe leitet. „Interessanterweise lässt sich dabei feststellen, dass es keine integrierte Theorie oder Beschreibung der Zusammenhänge zwischen Agilität und der Einstellung (Mindset) zu Agilität, Organisation/Governance und angewendeten Sozialtechniken gibt. Auch gab es bislang keine Zusammenführung dieser Aspekte unter der dynamischen Perspektive der Veränderung einer Organisation – dann also, wenn man von agilen Transformationen spricht.“

Erkenntnisse bilden den Kern des Masterstudiengangs Digital Transformation Management
Der nun ausgezeichnete Artikel fasst in integrierender Weise unterschiedliche theoretische Ansätze zusammen, stellt ihre Wechselwirkungen und Zusammenhänge heraus und würdigt sie kritisch. „Dabei wird auch leicht erkennbar, wo Lücken zu anderen Theorien bestehen, die erklären sollen, wie Organisationen grundsätzlich funktionieren“, erläutert Prof. Nuhn. Entsprechend ist der Beitrag besonders wertvoll für die Diskussion von agilem Management als systemisch-dynamische Betrachtung von Organisationen.

„Mit der Publikation haben wir die Erkenntnisse der letzten Jahre in einen anwendbaren Rahmen gegossen. Diese Inhalte fließen auch direkt in den neuen Masterstudiengang Digital Transformation Management ein, den wir ab Dezember 2020 an der Wilhelm Büchner Hochschule anbieten. Damit wird Leading-Edge-Wissenschaft direkt in die Lehre integriert, was nicht sehr häufig so reibungslos klappt“, so Prof. Nuhn. „Ich freue mich besonders über die Auszeichnung mit dem Best Paper Award, weil sie die Belohnung jahrelanger Arbeit einer sehr engagierten und motivierten Fachgruppe darstellt und jetzt einen Weg für den weiteren fruchtbaren wissenschaftlichen Diskurs ebnet.“

Online-Infoveranstaltung

Lernen Sie die Wilhelm Büchner Hochschule, die Studiengänge und das Konzept Fernstudium in unserer Online-Infoveranstaltung kennen.

Jetzt kostenlos anmelden und weitere Termine ansehen

Online-Infoveranstaltung am 29.09. des Fachbereichs Wirtschaftsingenieurwesen und Technologiemanagement

Vorstellung des Bachelorstudiengangs Produkt- und Servicemanagement (B.Sc.)

Referentin: Ramona Sußbauer

Jetzt anmelden

 

Online-Infoveranstaltung am 26.10. des Fachbereichs Ingenieurwissenschaften

Vorstellung der Studiengänge Studiengänge Mechatronik und Fahrzeugtechnik als Bachelor oder Master

Referent: Ralph Kroll

Jetzt anmelden


Online-Schnuppervorlesung Energie-, Umwelt- und Verfahrenstechnik: „Öfter mal die Sau rauslassen“ am 15. November 2022 

Vortragender: Dr. Markus Keller

Jetzt anmelden
Stammtisch-Termine
Fachbereich Informatik
03. November Stammtisch MIM/ MCI: Nutzerführung - Nuding - Dark Pattern

Thema Nutzerführung - Nuding - Dark Pattern. Wann ist ein Interface gut oder böse?
Referent: Thomas Jackstädt, UX Designer, HCL GmbH

Fachbereich Wirtschaftsingenieurwesen und Technologiemanagement
11. Oktober Stammtisch Digitalisierung

Thema "Unternehmensvorstellung Ososoft – Digitalisierung aus IT-Dienstleisterperspektive"
Referent: Daniel Roesch

01. November Stammtisch Digitalisierung

Thema "Robotic Process Automation bei der Union Invest"
Referent: Andreas Liebrand (UIT)

13. Dezember Stammtisch Digitalisierung

Thema "XEEM – "Höhle der Löwen"-Teilnehmer, Employer-Branding und Open Innovation Plattform"

sgd, Deutschlands Führende Fernschule

Einen Moment bitte...