Ausblick 2023

Alle
Studien­gänge
& Preise

Gratis-Infopaket
frei Haus!

|   News

Wir möchten gemeinsam mit Ihnen einen Vorab-Blick auf das Jahr 2023 werfen.

Aktuell haben Studieninteressierte die Möglichkeit, aus über 50 Bachelor- und Master-Studiengängen ihren Wunschstudiengang zu wählen. Hochschulzertifikate und Nano Degrees ergänzen das Studienangebot und ermöglichen Studierenden, die kein vollständiges Studium absolvieren möchten, eine akademische Weiterbildung auf Hochschulniveau.

2022 wurde das Studienangebot um einen Fachbereich ergänzt: Neben Informatik, Ingenieurwissenschaften, Wirtschaftsingenieurwesen und Technologiemanagement sowie Energie-, Umwelt- und Verfahrenstechnik können Studieninteressierte seitdem auch aus den fünf Studiengängen des neuen Fachbereichs „Design“ wählen.

Auch im Jahr 2023 stehen einige Neueinführungen an. Wir geben Studieninteressierten einen Überblick:

Fachbereich Informatik

Bachelor-Studiengänge – mit NEUEN VERTIEFUNGEN voraussichtlich ab April 2023

  • Angewandte Informatik (B.Sc.)
    Neue Vertiefungsrichtung „Techniken und Anwendungen der Künstlichen Intelligenz“
    Nähere Informationen zum Studiengang finden Sie hier
  • Technische Informatik (B.Eng.)
    Neue Vertiefungsrichtung „Robotik und Künstliche Intelligenz“
    Nähere Informationen zum Studiengang finden Sie hier.

Master-Studiengänge – NEU voraussichtlich ab Oktober 2023

  • Cyber Security (M.Sc.)
    Ein drei- bzw. (inkl. Homogenisierungsphase) viersemestriger Masterstudiengang, der alle wichtigen Aspekte der IT-Sicherheit vermittelt. Gerade in einer Welt der schnell voranschreitenden Digitalisierung und Vernetzung spielt das Thema Cyber Security im geschäftlichen aber auch im privaten Umfeld eine immer wichtigere Rolle. Studierende erwerben mit dem Master unter anderem vertiefte Kompetenzen im Bereich von offensiven und defensiven Techniken (Red and Blue Teaming).
  • Cyber Security Management (MBA)
    Ein zweisemestriger MBA-Studiengang, der die IT-Sicherheit für die gesamte Organisation eines Unternehmens oder einer Behörde auf Managementebene in den Fokus rückt. Absol-vent:innen des Studiengangs beherrschen das Konzept „Information Security Management System (ISMS)“ und vertiefen ihre Kompetenzen unter anderem in den Bereichen Gover-nance, Economics und Risk Management.
  • KI und Data Science (M.Sc.)
    Ein drei- bzw. (inkl. Homogenisierungsphase) viersemestriger Masterstudiengang, der zwei der erfolgversprechendsten Technologien der Gegenwart behandelt: Künstliche Intelligenz (KI) und Data Science. Der Studiengang vermittelt unter anderem Methoden und Techniken in Themengebieten wie Big Data und Data Science sowie Computer Vision mit Deep Learning und bereitet Studierende auf Führungsaufgaben in vielfältigen Berufsfeldern vor.

    Tiefergehende Informationen zu den neuen Informatik-Studiengängen erhalten Sie zu gegebener Zeit über den WBH-Newsletter oder die Website.

Fachbereich Ingenieurwissenschaften

Bachelor-Studiengang – NEU ab Januar 2023

  • Fahrzeugtechnik (B.Eng.)
    Neue Vertiefungsrichtungen: „Elektromobilität“ und „Leichtbau und Finite-Elemente-Methode“
    Nähere Informationen zum Studiengang finden Sie hier.

Hochschulzertifikat auf Bachelor-Niveau – NEU ab Januar 2023

  • Schienenfahrzeuginstandhaltung
    Nähere Informationen zum Zertifikat finden Sie hier.

Fachbereich Wirtschaftsingenieurwesen und Technologiemanagement (WITM)

Bachelor-/Master-Studiengänge – NEUE WAHLMODULE UND STUDIENRICHTUNGEN ab Januar 2023

  • Technische Betriebswirtschaft (B.Sc.)
    Neue Wahlmodule: „Entrepreneurship“, „IT-Sicherheit-Management“, „Digitale Produktion“, „Supply Chain Management“
    Nähere Informationen zum Studiengang finden Sie hier.
  • Innovations- und Technologiemanagement (M.Sc.)
    Neue Studienrichtung „Forschung“
    Nähere Informationen zum Studiengang finden Sie hier.

Bachelor-Studiengänge – NEUE WAHLMODULE UND VERTIEFUNGSRICHTUNGEN ab Mai 2023

  • Energiewirtschaft und -management (B.Sc.)
    Neue Wahlmodule „Digitalisierung in der Energiewirtschaft“, „Sektorenkopplung“, „Energie aus Biomasse“, „Gebäudeenergietechnik“
    Nähere Informationen zum Studiengang finden Sie hier.
  • Wirtschaftsingenieurwesen Erneuerbare Energien (B.Eng.)
    Neue Vertiefungsrichtung „Transformation des Energiesystems“
    Nähere Informationen zum Studiengang finden Sie hier.

Fachbereich Energie-, Umwelt- und Verfahrenstechnik (EUV)

Bachelor-Studiengänge – NEU voraussichtlich in der 2. Jahreshälfte 2023

  • Bauingenieurwesen (B.Eng.)
    Ein siebensemestriger Studiengang, der sich an Interessierte des Bauwesens als vielseitige und beruflich erfolgversprechende Branche richtet. Gerade in Zeiten der anstehenden Energiewende und der geplanten CO2-Neutralität in Deutschland nimmt die Baubranche eine besondere Schlüsselrolle ein. Studierende der WBH stehen mit Studienstart zwei Vertiefungen zur Auswahl, darunter konstruktiver Ingenieurbau und Nachhaltigkeit und Umwelt.
  • Materials Science (B.Eng.)

Master-Studiengang – NEU voraussichtlich im 4. Quartal 2023

  • Computational Chemistry (M.Eng.)

Tiefergehende Informationen zu den neuen EUV-Studiengängen erhalten Sie zu gegebener Zeit über den WBH-Newsletter oder die Website.

Online-Infoveranstaltung

Lernen Sie die Wilhelm Büchner Hochschule, die Studiengänge und das Konzept Fernstudium in unserer Online-Infoveranstaltung kennen.

Jetzt kostenlos anmelden und weitere Termine ansehen

Stammtisch-Termine
Fachbereich Energie-, Umwelt- und Verfahrenstechnik
14. März Stammtisch Lebensmittelverfahrenstechnik

Thema „Insekten, eine alternative Proteinquelle“
Referent: Konstantin Katz

Fachbereich Wirtschaftsingenieurwesen und Technologiemanagement
14. März Stammtisch Digitalisierung
sgd, Deutschlands Führende Fernschule

Einen Moment bitte...