Akademische Weiterbildung im Kleinformat

Alle
Studien­gänge
& Preise

Gratis-Infopaket
frei Haus!

|   News

Ob IT-Sicherheit, Energiespeichertechnik oder Entrepreneurship: Das neue Studienformat „Nano Degree“ ist eine Lerneinheit, die sich neben dem Beurf über zwei bis vier Monate auf ein bestimmtes Themengebiet fokussiert. Die Inhalte der einzelnen „Nano Degrees“ stammen aus bereits akkreditierten Bachelor- oder Masterstudiengängen. Insgesamt bietet die Wilhelm Büchner Hochschule 22 verschiedene „Nano Degrees“ in den Fachbereichen Informatik, Ingenieurwissenschaften, Energie-, Umwelt- und Verfahrenstechnik sowie Wirtschaftsingenieurwesen und Technologiemanagement an.

Sie entscheiden: Wenn Sie das „Nano Degree“ mit Prüfung abschließen, erhalten Sie ein Hochschulzertifikat. Sie wollen Ihr Wissen ohne Prüfungsstress erweitern? Dann erhalten Sie als Studierender eine Teilnahmebescheinigung. Um sich mit „Nano Degrees“ akademisch weiterzubilden, brauchen Sie weder eine Hochschulreife noch einen vorherigen Studienabschluss. Grundkenntnisse in den zugehörigen Fachgebieten sind jedoch für den Einstieg empfohlen. Eine Übersicht der einzelnen „Nano Degrees“ finden Sie hier: https://www.wb-fernstudium.de/kategorieseite/nano-degrees.html

Online-Infoveranstaltung

Lernen Sie die Wilhelm Büchner Hochschule, die Studiengänge und das Konzept Fernstudium in unserer Online-Infoveranstaltung kennen.

Jetzt kostenlos anmelden und weitere Termine ansehen

Online-Infoveranstaltung am 29.09. des Fachbereichs Wirtschaftsingenieurwesen und Technologiemanagement

Vorstellung des Bachelorstudiengangs Produkt- und Servicemanagement (B.Sc.)

Referentin: Ramona Sußbauer

Jetzt anmelden

 

Online-Infoveranstaltung am 26.10. des Fachbereichs Ingenieurwissenschaften

Vorstellung der Studiengänge Studiengänge Mechatronik und Fahrzeugtechnik als Bachelor oder Master

Referent: Ralph Kroll

Jetzt anmelden


Online-Schnuppervorlesung Energie-, Umwelt- und Verfahrenstechnik: „Öfter mal die Sau rauslassen“ am 15. November 2022 

Vortragender: Dr. Markus Keller

Jetzt anmelden
Stammtisch-Termine
Fachbereich Informatik
03. November Stammtisch MIM/ MCI: Nutzerführung - Nuding - Dark Pattern

Thema Nutzerführung - Nuding - Dark Pattern. Wann ist ein Interface gut oder böse?
Referent: Thomas Jackstädt, UX Designer, HCL GmbH

Fachbereich Wirtschaftsingenieurwesen und Technologiemanagement
11. Oktober Stammtisch Digitalisierung

Thema "Unternehmensvorstellung Ososoft – Digitalisierung aus IT-Dienstleisterperspektive"
Referent: Daniel Roesch

01. November Stammtisch Digitalisierung

Thema "Robotic Process Automation bei der Union Invest"
Referent: Andreas Liebrand (UIT)

13. Dezember Stammtisch Digitalisierung

Thema "XEEM – "Höhle der Löwen"-Teilnehmer, Employer-Branding und Open Innovation Plattform"

sgd, Deutschlands Führende Fernschule

Einen Moment bitte...