Alle
Studien­gänge
& Preise

Gratis-Infopaket
frei Haus!


Master of Science (M.Sc.)

Technology Intelligence

im Studiengang Innovations- und Technologiemanagement
neu

Bereiten Sie sich auf die Zukunft gedanklich vor, und schöpfen Sie bereits heute die einzigartigen Möglichkeiten moderner Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT) zur Beschaffung, Analyse und Nutzung von Information über Technologien und die ihnen zugrunde liegenden technisch-gewerblichen Schutzrechte in Form von Patenten aus: Technology Intelligence.

Als Fach- und Führungskräfte tragen Sie Verantwortung für die Entwicklung und Anwendung von Technologien und die ihnen zugrunde liegenden technisch-gewerblichen Schutzrechte in Form von Patenten. Als Entscheider stellen Sie die Weichen für eine erfolgreiche Zukunft, indem Sie eigene Innovationen wirksam schützen und Ihre Rechte an Immaterialgütern (Intellectual Property) kommerziell verwerten: Sie bauen gezielt Ihre Grundkenntnisse im Zukunftsmanagement aus. Sie lernen, die Kernwerkzeuge der Technologie-Vorausschau professionell einzusetzen, und werden vertraut mit den Aufgaben und Instrumenten im Patentmanagement: Sie recherchieren Patente, erschließen Patentlandkarten und entwickeln Patentstrategien.

Auf einen Blick

Abschluss

Master of Science (M.Sc.)

Creditpoints (cp)

120

Studiendauer

4 Leistungssemester

Regelstudienzeit

24 Monate. Sie können die Betreuungszeit gebührenfrei um 12 Monate verlängern.

Studienbeginn

jederzeit – an 365 Tagen im Jahr

Unterrichtssprache

Deutsch

Studiengebühr

zur Preisübersicht
ACOUIN Akkreditiert

AKKREDITIERUNG DES STUDIENGANGS

Akkreditiert durch ACQUIN. Ein Auszug aus dem Akkreditierungs-Gutachten zum Studiengang:

„Insgesamt steht die Gutachterkommission dieser Weiterentwicklung des Studiengangs positiv gegenüber.“

Wissenschaftsrat

INSTITUTIONELLE AKKREDITIERUNG

Die Wilhelm Büchner Hochschule ist vom Wissenschaftsrat im Juli 2016 für die Dauer von fünf Jahren institutionell akkreditiert worden und somit berechtigt, das Akkreditierungssiegel des Wissenschaftsrates zu verwenden. Der Wissenschaftsrat ist ein wichtiges wissenschaftspolitisches Beratungsgremium der Bundesrepublik Deutschland.

ZFU Zertifiziert

STAATLICHE ZULASSUNG DES STUDIENGANGS

Staatliche Zulassung durch die ZFU (Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht), Nr. 140309

ZFU Zertifiziert

STAATLICHE ANERKENNUNG

Die unbefristete staatliche Anerkennung durch das Hessische Ministerium für Wissenschaft und Kunst gibt unseren Studierenden die Sicherheit, dass alle Bachelor- und Master-Studiengänge sowie Zertifikatskurse der Wilhelm Büchner Hochschule hinsichtlich des Niveaus ihrer Lerninhalte und Ziele den Angeboten staatlicher Hochschulen entsprechen.

Mind. 6-semestrige akademische Ausbildung im Bereich der Informatik bzw. Ingenieur-/Naturwissenschaften mit mind. guter Benotung des Gesamtprädikats.

Prüfungsleistungen, die in einem 7-semestrigen Bachelor-Studiengang erbracht worden sind, können bis zu einem Umfang von maximal 30 Creditpoints angerechnet werden, soweit sie gleichwertig sind. Die Entscheidung über Zulassung und Anrechnung trifft der Prüfungsausschuss.

Englischkenntnisse

Erkennen Sie die Bedeutung technisch-gewerblicher Schutzrechte in Form von Patenten, und Sie verbessern so den Schutz Ihrer Innovationen. Sichern Sie sich praxisnahe Schlüsselkompetenzen im Zukunftsmanagement. Der Schwerpunkt Technology Intelligence im Master-Studiengang Innovations- und Technologiemanagement mit den spezifischen Vertiefungen: Kernwerkzeuge der Technologie-Vorausschau, Patentmanagement und Zukunftswerkstatt@WBH macht Sie fit dafür.

Mit dem Abschluss als Master of Science schaffen Sie die ideale Voraussetzung für den Einstieg in den höheren Dienst in nahezu allen Branchen:

Die im Fernstudium vermittelten Fachkenntnisse und Führungskompetenzen sind besonders gefragt bei:

Machen Sie sich zukunftsfit: Forcieren Sie bereits heute die Technologien von morgen – mitsamt den Anwendungsfeldern und den Geschäftschancen von morgen.

Dieser Master-Studiengang parallel zum Beruf bietet beste Aufstiegschancen für Absolventen der Ingenieur- und Naturwissenschaften sowie der Informatik und damit verwandter Studiengänge. Mit den generalistisch orchestrierten Lerninhalten können Sie Ihre Zukunftsmanagementfähigkeiten weiter wissenschaftlich ausbauen – sowohl am Beginn Ihrer Karriere als auch mit fortgeschrittenen Berufserfahrungen, maßgeschneidert auf Ihre persönlichen Bedürfnisse und Anforderungen.

Mit diesem Master-Studiengang erhalten Sie eine umfassende Ausbildung für Managementaufgaben im technischen Bereich, mit Fokus auf Technology Intelligence. Ihr Fernstudium gliedert sich in ein Grundlagen-, Kern- und Vertiefungsstudium samt anwendungsorientierten Projekten, mit einem „innovation driven future lab“.

Im Grundlagenstudium legen Sie die Basis in Betriebswirtschafts- und moderner Managementlehre. Im Kernstudium erwerben Sie die wesentlichen Kompetenzen des Innovations-, Technologie und Qualitätsmanagements. Im Vertiefungsstudium spezialisieren Sie sich in Technology Intelligence, mit den spezifischen Vertiefungen: Kernwerkzeuge der Technologie-Vorausschau, Patentmanagement und Zukunftswerkstatt@WBH.

Sie schärfen Ihre Fähigkeiten, Ihre Innovationen wirksam zu schützen, und Sie heben den Schatz, den Patente für Ihr Geschäft bieten.

Ihre neu erworbenen Kenntnisse im Schwerpunkt Technology Intelligence festigen Sie im anwendungsorientierten Projektstudium. Hier bauen Sie Ihre fachlichen, methodischen und sozialen Kompetenzen z.B. im einem „innovation driven future lab“ weiter aus: So recherieren Sie z. B. Patente, analysieren die Wettbewerber, erstellen semantische Patent-Landkarten und entwerfen maßgeschneiderte Patentstrategien.

Die Übersicht zeigt Ihnen den von uns empfohlenen Studienablauf. Sie können die Module entsprechend Ihres persönlichen Wissens- und Erfahrungsstands flexibel auswählen und bearbeiten. Die fachlichen Voraussetzungen gemäß Modulhandbuch und Prüfungsordnung sollten Sie dabei beachten. Dieses Höchstmaß an Flexibilität ermöglicht Ihnen ein maßgeschneidertes Studieren, parallel zum Beruf (mehr zum berufsbegleitenden Fernstudium). Das Lerntempo bestimmen Sie selbst.

GRUNDLAGENSTUDIUM Σ 52 Creditpoints

1. Semester

2. Semester

 

KERN- UND VERTIEFUNGSSTUDIUM Σ 68 Creditpoints

3. Semester

4. Semester

Masterarbeit inkl. Kolloquium 30 cp

Ihr Master-Studiengang ist speziell auf den Schwerpunkt Technology Intelligence ausgerichtet. Sie erweitern Ihr Wissen gezielt, setzen individuelle Schwerpunkte und schärfen so Ihr berufliches Profil in dreierlei Hinsicht:

Schwerpunkt Technology Intelligence 18 cp


Eine detaillierte Auflistung des Lernstoffs jedes Studiengangs finden Sie in unserem Studienhandbuch.

Sie haben jederzeit Zugang zum Online-Campus. Hier organisieren Sie Ihr Studium, haben Zugriff auf Informationen, Studienmaterialien und Ihre Noten und bleiben in Kontakt mit der Hochschule, den Tutoren und Ihren Mitstudierenden. Zudem haben Sie über den Online Campus Zugriff auf Ihre Digitalen Lernkarten.

Die einzelnen Studiengänge der Wilhelm Büchner Hochschule sind in Module aufgeteilt. Stimmen die Lerninhalte eines Moduls mit Ihren bereits erbrachten Vorleistungen überein, können Sie für dieses Modul eine Anrechnung beantragen. Durch die Anrechnung von akademischen oder nicht-akademischen Vorleistungen können Sie Ihr Studium an der Wilhelm Büchner Hochschule somimt effektiv verkürzen. Zudem reduziert eine Anrechnung Ihre Studiengebühren: Je 5 angerechneter ECTS wird Ihnen am Ende Ihres erfolgreich abgeschlossenen Studiums eine Monatsrate erlassen.

Erfahren Sie hier mehr.



Jetzt anmelden

Melden Sie sich jetzt an und starten Sie Ihre Vertiefungsrichtung Technology Intelligence im Studiengang Innovations- und Technologiemanagement an der Wilhelm Büchner Hochschule.

  • Einfache Online-Anmeldung
  • Sicher und schnell
  • Start jederzeit möglich
4 Wochen kostenlos studieren!
Ansprechpartner
Katharina Wittmann
Studienberaterin
0800 924 10 00
(Gebührenfrei)
oder + 49 6151 3842-404
Mo. - Fr. 8:00 bis 20:00 Uhr
Sa. 09:00 bis 15:00 Uhr
Anmeldung
4 WOCHEN
GRATIS
TESTEN!
Sie wissen bereits,
welchen Studiengang
Sie belegen möchten?
Anmelden

Fachvortrag am 24.09. zum Thema Elektrische Polarisation und piezoelektrischer Effekt

Eine anschauliche Darstellung am Beispiel der Tieftemperaturmodifikation von Quarz

Referent: Prof. Dr.-Ing. Rüdiger G. Ballas

Jetzt anmelden

Online-Infoveranstaltung
am 8. Oktober 2020 | 18:30 Uhr.

Lernen Sie die Wilhelm Büchner Hochschule, die Studiengänge und das Konzept Fernstudium in unserer Online-Infoveranstaltung kennen.

Jetzt kostenlos anmelden und weitere Termine ansehen

Messetermine

Besuchen Sie uns vor Ort und informieren Sie sich über ein Fernstudium.

Messetermine ansehen

Zuletzt angesehene Studiengänge und Zertifikate

sgd, Deutschlands Führende Fernschule

Einen Moment bitte...