Ausgewählte Referenzen

Deutsche Bahn AG

Logo Deutsche Bahn

Mit der Deutschen Bahn AG verbindet die Hochschule eine enge Kooperation bei der Planung und Entwicklung einer Reihe von Studiengängen. Erste gemeinsame Projekte waren der Diplom-Studiengang Mechatronik und der Weiterbildungs-Studiengang Industrial Management (heute General Management). Mit der DB Netz AG wurde der Studienschwerpunkt Leit- und Sicherungstechnik im Studiengang Elektrotechnik entwickelt. Konzernweit bietet die Deutsche Bahn AG ihren Mitarbeitern die berufsbegleitende Weiterbildung per Fernstudium an unserer Hochschule an.

data experts

Logo data experts

data experts ist ein IT-Dienstleistungsunternehmen mit den Schwerpunkten Datenverarbeitung und Entwicklung kundenspezifischer Softwarelösungen. Mehr als 200 Mitarbeiter entwerfen an drei Standorten individuelle Softwarelösungen mit aktuellen Technologien.

„Wir bieten unseren Mitarbeitern schon seit vielen Jahren die Möglichkeit, neben dem Beruf an der Wilhelm Büchner Hochschule den Bachelor-Studiengang Angewandte Informatik zu absolvieren. Unsere Studenten werden dabei grundsätzlich von Mentoren der Firma data experts unterstützt. Geeignete Bewerber haben die Möglichkeit, sich mit unserem Unternehmen für einen attraktiven Arbeitgeber zu entscheiden und zusätzlich ein voll finanziertes Studium an der Wilhelm Büchner Hochschule berufsbegleitend erfolgreich abzuschließen.“ (Dietmar Schielke, data experts)

IBM Deutschland

IBM Deutschland

„Die Herausforderungen, denen sich die Gesellschaft bei der Weiterentwicklung der erneuerbaren Energien gegenüber sieht, erfordern eine sehr gute Zusammenarbeit zwischen Lehre und Industrie. Mit der Wilhelm Büchner Hochschule wurden bereits einige interessante Arbeiten auf den Gebieten der Computersimulation von neuen Materialien und der Verfügbarkeitsstudien von Rohstoffen für die Energieversorgung gemeinsam betreut. Diese Zusammenarbeit war sehr erfolgreich.“ (Dr. Markus Schmidt, IBM Technology Consultant)

EDEKA

Logo Edeka

Gemeinsames Ziel dieser Kooperation ist es, Weiterbildung bedarfsorientiert zu gestalten. EDEKA bietet seinen Mitarbeitern die berufsbegleitende Weiterbildung per Fernstudium an der Wilhelm Büchner Hochschule an.

GEZ

logo GEZ

Die GEZ bietet ihren Auszubildenden an, im Rahmen ihrer Ausbildung zum mathematisch-technischen Softwareentwickler (MATSE) einen akademischen Abschluss (Bachelor) in Angewandter Informatik an der Wilhelm Büchner Hochschule zu erwerben.

nach oben